Advertisement

Fragestellung und Forschungsstand

  • Marcus van ReimersdahlEmail author
Chapter
Part of the Interdisziplinäre Architektur-Wissenschaft: Praxis – Theorie – Methodologie – Forschung book series (IAWPTMF)

Zusammenfassung

Architektur als baulich gestaltete Umwelt des Menschen steht im Zusammenhang mit ihrer Rezeption und Bewertung. Bewohner bilden sich in konkreten Situationen des Gebrauchs eine Auffassung darüber, ob ein Gebäude für sie „passend“ ist oder nicht. Die gebaute Umwelt unterliegt daher einer fortwährenden Evaluation, die sich - neben vielen anderen Diskurshorizonten - insbesondere auf die konkrete Erwartungshaltung der jeweils betroffenen Menschen bezieht. Bei den in der vorliegenden Arbeit untersuchten Preisgerichten für Bauaufgaben der öffentlichen Hand sind die an die Gebäude herangetragenen Anforderungen so zahlreich und vielgestaltig wie die Zahl ihrer Nutzer und Rezipienten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.DresdenDeutschland

Personalised recommendations