Advertisement

Zweiter Teil Klassentheorie

  • Lucas GrosEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Das Béarn ist eine, heute zum Département Pyrénées-Atlantiques gehörende, ehemalige Provinz im Süden Frankreichs. Dort, nahe der Stadt Pau, wurde Bourdieu in einem Dorf namens Denguin geboren. Die Untersuchungen, die er in seiner Heimat, einer ländlich und bäuerlich geprägten Gegend, anstellt, markieren seine Rückkehr nach Frankreich. Sie sind das Verbindungsstück zwischen der Forschung zu modernen und traditionalen Gesellschaften: Mit ihnen vollzieht er – die Parallelen, die sich zu seinen Studien über die algerischen Bauern ergeben (VI.1), nutzend – den Schritt zur Analyse moderner Formen der Herrschaft. Wie in den Algerienschriften sind praktische und theoretische Elemente auch in den Studien zum Béarn verwoben: Die Analyse der traditionalen Heiratsbeziehungen (VI.2) und die Diagnose sozialer Umwälzungen in der Gegenwart (VI.3) münden in einem Beispiel, anhand dessen sich seine Klassentheorie – die sich insbesondere entscheidend von der marxistischen abhebt – erarbeiten lässt (VI.4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations