Advertisement

Analyse staatlich induzierter Bankenrettungsmaßnahmen

  • Vera Stolz-Gerhardt
Chapter
Part of the BestMasters book series (BEST)

Zusammenfassung

Die Bereitstellung einer staatlich induzierten Bankenrettung kann durch verschiedene Autoritäten, die sich je nach der zu treffenden Maßnahme und nach länderspezifischen Besonderheiten unterscheiden, geleistet werden. Für eine adäquate Analyse der möglichen Bailout – Instrumente, die den gestressten Finanzinstitutionen, insbesondere Banken, aus der Klemme helfen und damit letztendlich ihre Insolvenz verhindern, muss analog zu den spezifischen Bankenrisiken zwischen einer Liquiditäts- und einer Solvenzbereitstellung differenziert werden (vgl. Green (2010), S. 11 & vgl. Berger et al. (2016b), S. 2). Dies wird in Abbildung 11 schematisch aufgezeigt. Die Möglichkeit einer privaten Bankenrettung wird abschließend in Kapitel Fünf im Rahmen eines Ausblicks skizziert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.WeimarDeutschland

Personalised recommendations