Advertisement

Diskussion

  • Johanna RellensmannEmail author
Chapter
Part of the Studien zur theoretischen und empirischen Forschung in der Mathematikdidaktik book series (STEFM)

Zusammenfassung

Die Fähigkeit zum mathematischen Modellieren gilt als wichtiger Teil der mathematischen Grundbildung (Kaiser, Blum, Borromeo Ferri & Greefrath 2015; OECD 2013). Im regulären Mathematikunterricht kann mathematisches Modellieren durch sogenannte Modellierungsaufgaben initiiert werden (vgl. Kapitel 2.4.2). Das Lösen von Modellierungsaufgaben erfordert anspruchsvolle Übersetzungsprozesse zwischen der Realität und der Mathematik (z. B. Blum 2015; Verschaffel, Greer & De Corte 2000), die für Schülerinnen und Schüler vielfältige Hürden bereit stellen können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MünsterDeutschland

Personalised recommendations