Advertisement

Belastung, Beanspruchung und Stress im Arbeitskontext

  • Dana NiemannEmail author
Chapter
Part of the Gesundheitspsychologie book series (GP)

Zusammenfassung

Die Tätigkeitsstruktur in der Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts verschiebt sich, bedingt durch die Globalisierung und den technischen Fortschritt, von den produktionsnahen zu den Dienstleistungs- und insbesondere wissensbasierten Tätigkeiten. Durch die zunehmende Bedeutung der dematerialisierten Arbeit, die vorwiegend mentale Leistungsfähigkeit und personenbezogene Interaktionskompetenz erfordert, steigen die kognitiven und sozial-kommunikativen Anforderungen an die Beschäftigten (Badura, 2010; Harlfinger et al., 2003; Kühn et al., 2005).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.TÜV Rheinland GroupAMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbHMagdeburgDeutschland

Personalised recommendations