Advertisement

Kindliche Beziehungen I: Geschwisterbeziehungen

  • Nina BrückEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Geschwisterbeziehungen stellen im Kindesalter eine zentrale Ressource dar. Sie repräsentieren wichtige Entwicklungs- und Sozialisationskontexte. Kinder verbringen viel Zeit mit ihren Geschwistern und interagieren häufig miteinander (vgl. Dunn 1983, S. 792; siehe auch Buhrmester 1992, S. 36). Geschwisterbeziehungen sind anders strukturiert als andere Beziehungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.FrankfurtDeutschland

Personalised recommendations