Advertisement

Zusammenfassung und Ausblick

  • Christine NaumannEmail author
Chapter
Part of the Best of Pflege book series (BOP)

Zusammenfassung

Bereits im vierten Altenbericht wurde betont, dass bei Personen mit körperlichen Einschränkungen die „qualifizierte Beratung und praktische Unterstützung bei der Durchführung“ einer Wohnumfeldverbesserung ein entscheidender Faktor für den Erfolg von baulichen Anpassungsmaßnahmen ist (BMFSFJ Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, 2002. S.117). Dieser Prozess erweist sich häufig schon bei älteren Menschen ohne kognitive Beeinträchtigungen als anspruchsvoll. Bei der Beratung von Menschen mit Demenz kommt zudem als besondere Herausforderung die Schwierigkeit für die BeraterInnen hinzu, auf Grundlage „der verfügbaren Informationen ein ausreichendes Verständnis für die Hintergründe der Krankheitssymptome zu erlangen“ (ebd. S.117).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.DetmoldDeutschland

Personalised recommendations