Advertisement

Zusammenfassung

  • Dorothea Kunze-PletatEmail author
Chapter

Zusammenfassung

In einer Historiografie wurde Carl Rogers als Pädagoge rekonstruiert. Er war 23 Jahre in der Hochschullehre tätig, begründete die Beratungspsychologie als Prozessberatung, indem er 1940 innovativ diese als Studiengang etablierte und erstmals hierfür Nicht-Psychologen den Zugang ermöglichte. Er folgte seinem Anspruch nach wissenschaftlicher Durchdringung dieses neuen Fachgebiets, indem er begann – mittels multipler Prozessanalysen von Tonaufnahmen und Transkriptionen der Beratungsgespräche –, die reziproke Wirkung der Interaktionen zwischen Klienten und Berater und den Beratungsprozess als Gesamtes zu erforschen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Weil im SchönbuchDeutschland

Personalised recommendations