Advertisement

Einleitung

  • Christoph Gille
Chapter
Part of the Transformation des Sozialen – Transformation Sozialer Arbeit book series (TRANSSO, volume 7)

Zusammenfassung

Resul und Caro berichten von ihrem Leben in der Erwerbslosigkeit. Zwar sind beide gleichermaßen vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen, doch unterscheiden sie sich durch die sozialen und geographischen Positionen, in denen sie sich jeweils befinden. Resul lebt in Spanien und Caro in Deutschland, und während Resul über vergleichsweise geringe wirtschaftliche Ressourcen verfügt, kann Caro ihren Alltag ökonomisch recht unproblematisch absichern. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Positionen kommen sie mit Blick auf die Situation der Erwerbslosigkeit zu verschiedenen Deutungen: Während Resul mit der toten Zeit hadert, in der keine Arbeit zu finden ist, leidet Caro unter dem Selbstzweifel, nicht genügend qualifiziert zu sein, um eine Arbeitsstelle zu finden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich SozialwissenschaftenHochschule KoblenzKoblenzDeutschland

Personalised recommendations