Advertisement

Grundlegende Prinzipien des HKT

  • Wolfgang KnörzerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Im folgenden Beitrag werden die grundlegenden Prinzipien des HKT beschrieben unter Bezugnahme auf die theoretischen Grundlagen, die in Kap. 1 ausführlich dargestellt wurden.

Literatur

  1. Achtziger, A., & Gollwitzer, P. M. (2009). Intentionstheoretischer Ansatz. In V. Brandstätter & J. H. Otto (Hrsg.), Handbuch der Allgemeinen Psychologie: Motivation und Emotion (S. 209–214). Göttingen: Hogrefe.Google Scholar
  2. Amler, W., Bernatzky, P., & Knörzer, W. (2006). Integratives Mentaltraining im Sport. Aachen: Meyer & Meyer.Google Scholar
  3. Birgmeier, B. (Hrsg.). (2009). Coachingwissen – Denn sie wissen nicht, was sie tun? Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  4. deShazer, S. (1985). Keys to solution in brief therapy. New York: WW Norton & Co.Google Scholar
  5. Gollwitzer, P. M. (1999). Implementation intentions: Strong effects of simple plans. American Psychologist, 54, 493–503.CrossRefGoogle Scholar
  6. Grawe, K. (2004). Neuropsychotherapie. Göttingen: Hogrefe.Google Scholar
  7. Helmke, A. (2008). Unterrichtsqualität und Lehrerprofessionalität. Diagnose, Evaluation und Verbesserung des Unterrichts (veränderte Neuauflage Aufl.). Seelze-Velber: Kallmeyer.Google Scholar
  8. Herrigel, E. (1982). Zen in der Kunst des Bogenschießens. München: Otto-Wilhelm Barth.Google Scholar
  9. Knörzer, W., Amler, W., & Rupp, R. (2011). Mentale Stärke entwickeln – Das Heidelberger Kompetenztraining in der schulischen Praxis. Weinheim: Beltz.Google Scholar
  10. Locke, E., & Latham, G. (1990). A theory of goal setting and task performance. Englewood Cliffs, NJ: Prentice Hall.Google Scholar
  11. Luhmann, N., & Schorr, K. E. (1979). Das Technologiedefizit der Erziehung und die Pädagogik. Zeitschrift für Pädagogik, 25(3), 345–365.Google Scholar
  12. Rolff, H.-G. (2004). Schulentwicklung durch Standards? Das Konzept der KMK. Journal für Schulentwicklung, 8(4), 47–54.Google Scholar
  13. Scharmer, O. (2009). Theorie U – Von der Zukunft her führen. Heidelberg: Carl-Auer.Google Scholar
  14. Schmidt, G. (2005). Einführung in die hypnosystemische Therapie und Beratung. Heidelberg: Carl-Auer.Google Scholar
  15. Storch, M. (2009). Motto Ziele, S:M:A:R:T:-Ziele und Motivation. Coachingwissen. Denn sie wissen nicht, was sie tun? (S. 183–205). Wiesbaden: VS Verlag.Google Scholar
  16. Tenorth, H.-E., & Tippelt, R. (Hrsg.). (2007). Lexikon Pädagogik. Weinheim: Beltz.Google Scholar
  17. Weinert, F.E., (Hrsg.). (2001). Leistungsmessungen in Schulen. Weinheim: Bletz, S. 27 ff.Google Scholar
  18. Ziener, Gerhard. (2009). Bildungsstandards in der Praxis: Kompetenzorientiert unterrichten (neubearbeitete Aufl.). Seelze-Velber: Kallmeyer.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Pädagogische Hochschule HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations