Advertisement

Zusammenfassung und Ausblick

  • Stephanie Busch
Chapter
Part of the Edition KWV book series (EKWV)

Zusammenfassung

Ausgangspunkt der vorliegenden Arbeit war die in Theorie und Praxis geführte Kontrover se Diskussion über die Bedeutung von Timing-Strategien in der Internet-Ökonomie. Nachdem Ende der 90er Jahre zu Beginn der Internet-Begeisterung in Deutschland Beobachtungen darauf hindeuteten, dass die Vorteilhaftigkeit von Pionier-Strategien in diesem Bereich generell als erwiesen gelten könne, da vor allem Pionier-Startups eines Marktsegments hohe Wachstumsraten aufwiesen, änderte sich diese Meinung mit den Kursrückgängen der Technologie-Unternehmungen an den internationalen Börsen. Als Ende des Jahres 2001 in vielen Marktsegmenten Startups Insolvenz anmelden mussten oder von Großunternehmungen der Old Economy zu günstigen Konditionen aufgekauft wurden, ging man dazu über, First-Mover-Advantages für Internet-Startups übereilt als „Mythos“ zu bezeichnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2005

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations