Advertisement

Theoretischer Rahmen

  • Stefanie BredthauerEmail author
Chapter
Part of the Edition KWV book series (EKWV)

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit hat sprachliche Verstellungen in inkriminierten Texten zum Thema. Daher wird sich dieses Kapitel mit den theoretischen Grundlagen von sprachlichen Verstellungen im Allgemeinen und im forensischen Kontext befassen. In Kapitel 2.1 wird die Frage geklärt, was sprachliche Verstellungen sind. Das dann folgende Kapitel 2.2 befasst sich damit, wie diese funktionieren. In 2.3 wird die Rolle von Verstellungen im forensischlinguistischen Kontext erörtert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.BonnDeutschland

Personalised recommendations