Advertisement

„Der Computer zwingt uns zum Nachdenken“ – Beispiele aus der Analysis

  • Sebastian BauerEmail author
  • Andreas Büchter
  • Erwin Gerstner
Chapter

Zusammenfassung

Taschenrechner und Computer sind – etwas verkürzt betrachtet – Maschinen, die in endlichen vielen Schritten mit endlich vielen Zahlen Berechnungen vornehmen. Daher liegt die Frage nahe, welche Rolle sie in der Analysis spielen können, in der es vor allem um infinitesimale Prozesse geht. Vor allem durch den nahezu flächendeckenden Einsatz von graphikfähigen Taschenrechnern in Bundesländern wie Nordrhein-Westfalen wird die Anwendung numerisch-arithmetischer Vorgehensweisen forciert. Ausgehend von einem Schulbuchbeispiel und numerischen Artefakten beim Einsatz von Taschenrechnern wird diskutiert, wie in einem allgemeinbildenden Mathematikunterricht numerischarithmetische Methoden im Verhältnis zu algebraisch-analytischen in Erscheinung treten sollten und warum eine Aufklärung der Vorgehensweisen der Taschenrechner im Sinne des White-Box/Black-Box-Prinzips in einem verstehensorientierten Unterricht unabdingbar ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Barzel, B. (2005): Open Learning? Computeralgebra … No time left for that … Zentralblatt für Didaktik der Mathematik, 37(5), 336–342.CrossRefGoogle Scholar
  2. Barzel, B. (2006). MUKI – Mathematikunterricht zwischen Konstruktion und Instruktion. Evaluation einer Lernwerkstatt mit integriertem Rechnereinsatz. Dissertation. Essen: Universität Duisburg-Essen. http://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/Derivate-Servlet/Derivate-14643/DissertationBarzel.pdf. Zugriff 06.11.2018.
  3. Barzel, B. (2012): Computeralgebra – Mehrwert beim Lernen von Mathematik – aber wann? Münster: Waxmann.Google Scholar
  4. Barzel, B. & Greefrath, G. (2015). Digitale Werkzeuge sinnvoll integrieren. In Blum, Werner (Hrsg.), Bildungsstandards Mathematik: konkret – Sekundarstufe II (S. 145–155). Berlin: Cornelsen Scriptor.Google Scholar
  5. Barzel, B., Hußmann, S. & Leuders, T (2005). Computer, Internet & Co im Mathematikunterricht. Berlin: Cornelsen Scriptor.Google Scholar
  6. Barzel, B. & Weigand, H.-G. (Hrsg.) (2008). Medien vernetzen. mathematik lehren, (146). Baum, W., Riemer, W, Schermuly, H., Stark, J., Weidig, I. & Zimmermann, P. (2000). Lambacher Schweizer 11. Mathematisches Unterrichtswerk für das Gymnasium. Ausgabe Nordrhein-Westfalen. Stuttgart: Ernst Klett.Google Scholar
  7. Buchberger, B. (1990). Should students learn integration rules? ACM SIGSAM Bulletin, 24(1), 10–17.CrossRefGoogle Scholar
  8. Coy, W. (2009). Unsichtbar wird der Fehler, wenn sich alle daran gewöhnt haben. In C. Kassung (Hrsg.), Die Unordnung der Dinge. Eine Wissens- und Mediengeschichte des Unfalls (S. 325–353). Bielefeld: transcript.Google Scholar
  9. Heugel, H., Klinger, W. & Lechner, J. (1996). Mathematikunterricht mit Computeralgebrasystemen. Bonn: Addison-Wesley.Google Scholar
  10. Körner, H, Lergenmüller, A., Schmidt, G. & Zacharias, M. (2014). Mathematik. Neue Wege. Einführungsphase. Nordrhein-Westfalen. Braunschweig: Schroedel.Google Scholar
  11. MSW NRW (Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen) (Hrsg.) (2013). Kernlehrplan für die Sekundarstufe II. Gymnasium/Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen. Mathematik. Düsseldorf: MSW NRW.Google Scholar
  12. Risch, R. H. (1970). The solution of the problem of integration in finite terms. Bulletin of the American Mathematical Society, 76(3), 605–608.MathSciNetCrossRefGoogle Scholar
  13. Schuppar, B. & Humenberger, H. (2015). Elementare Numerik für die Sekundarstufe. Berlin: Springer Spektrum.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Sebastian Bauer
    • 1
    Email author
  • Andreas Büchter
    • 2
  • Erwin Gerstner
    • 1
  1. 1.Universität Duisburg-EssenEssenDeutschland
  2. 2.Fakultät für MathematikUniversität Duisburg-EssenEssenDeutschland

Personalised recommendations