Advertisement

Vorbeugende Sozialpolitik: Herausforderungen für die Kooperation von Akteuren aus unterschiedlichen Politikfeldern

  • Sybille Stöbe-BlosseyEmail author
  • Karola Köhling
  • Philipp Hackstein
  • Marina Ruth
Chapter

Zusammenfassung

Die Diskurse um einen „neuen Wohlfahrtsstaat“ und einen „dritten Weg“ mit ihrer Kritik am nachsorgenden Sozialversicherungsstaat haben zu einem Bedeutungszuwachs von vorbeugender Sozialpolitik geführt, die Vorsorge und Inklusion in den Mittelpunkt stellt und Sozialpolitik als gesellschaftliche Investition definiert. Vorbeugende Sozialpolitik setzt auf Prävention und Kooperation; sie soll auf einer ganzheitlichen Betrachtung von Lebenslagen und Ressourcen basieren und Übergänge im Lebenslauf – als mit individuellen Weichenstellungen verbundene Risikosituationen – in den Fokus nehmen und Förderketten entlang des Lebenslaufs installieren. Der integrierte Ansatz erfordert eine Kooperation von Akteuren aus verschiedenen, nicht nur sozial-, sondern auch bildungspolitischen Politikfeldern.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Sybille Stöbe-Blossey
    • 1
    Email author
  • Karola Köhling
    • 1
  • Philipp Hackstein
    • 1
  • Marina Ruth
    • 1
  1. 1.Universität Duisburg-EssenDuisburgDeutschland

Personalised recommendations