Advertisement

Was funktioniert und was machen Sie das nächste Mal besser?

  • Kirsten RohrlackEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Das Erkennen, was alles bei der Gewinnung von Mitarbeitern (besonders gut) funktioniert hat, ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für zukünftige Aktivitäten bzw. Prozesse. Durch regelmäßiges Reflektieren, z. B. am Ende eines Gewinnungsprozesses, erkennen Sie, was funktioniert (hat) und was Sie bzw. Ihr Team dazu alles beigetragen haben. Damit schaffen Sie eine Plattform, in der Sie zusammen mit Ihren Mitarbeitern aus vergangenen, gut funktionierenden Aktivitäten lernen können. Das Sich-Bewusstmachen, welche Fähigkeiten und Erfahrungen im Hinblick auf die lösungsorientierte Gewinnung von Mitarbeitern bereits im Unternehmen bestehen, fördert zudem einen wertschätzenden Umgang untereinander. Werden die funktionierenden Prozesse und/oder Verhaltensweisen für alle Beteiligten dazu noch sichtbar gemacht (visualisiert), verstärkt das die Motivation und Zuversicht der Beteiligten. Theoretische Hintergrundinformationen vermitteln Ihnen erneut die dazu erforderlichen Kenntnisse und zeigen Ihnen die Zusammenhänge auf. In der Praxisanleitung zeige ich Wege auf, wie Sie gemeinsam mit Ihrem HR- oder Managementteam eine reflexive Praxis etablieren können. Zusätzlich erhalten Sie Informationen, wie Sie Ihre Aktivitäten evaluieren können. Die Checkliste unterstützt Sie bei Ihren Aktivitäten. Abschließende Fragen und Tipps runden das Kapitel ab.

Literatur

  1. Bannink, F. (2015). Lösungsfokussierte Fragen. Handbuch für die lösungsfokussierte Gesprächsführung. Göttingen: Hogrefe.Google Scholar
  2. Becker, M. (2010). Personalwirtschaft. Lehrbuch für Studium und Praxis. Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar
  3. Godat, D. (2016). Lösungen auf der Spur. Wirkungsvoll führen dank Lösungsfokus (2. Aufl.). Zürich: Versus.CrossRefGoogle Scholar
  4. Hentze, J., & Graf, A. (2005). Personalwirtschaftslehre 2 (7. Aufl.). Bern: UTB.Google Scholar
  5. Hentze, J., & Kammel, A. (1993). Personalcontrolling. Stuttgart: UTB.Google Scholar
  6. Schmitz, L. (2016). Lösungsorientierte Gesprächsführung. Richtig beraten mit sparsamen und entspannten Methoden (3. verbesserte u. erweiterte Aufl.). Dortmund: Modernes Lernen.Google Scholar
  7. Scholz, C. (2014). Grundzüge des Personalmanagements (2. überarbeitete Aufl.). München: Vahlen.Google Scholar
  8. Senge, P. (2011). Die fünfte Disziplin. Kunst und Praxis der lernenden Organisation (11. Aufl.). Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.WirtschaftHochschule FlensburgFlensburgDeutschland

Personalised recommendations