Advertisement

Man setzt keinen neuen Fleck auf einen alten Lumpen

  • Holm LandrockEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Wer kennt nicht einen Fall, in dem die Unternehmensführung zu spät erkannt hat, dass das Unternehmen in einer Schieflage steckt. Die Augen vor der Wirklichkeit zu verschließen, ist kein Ansatz. Wird die Schieflage schließlich zugegeben, werden die notwendigen Maßnahmen oft übergangen. Stattdessen gibt es Rettungsversuche aller Art, teils mit großer Phantasie, teils auf Kosten der Steuerzahler. Damit dies nicht zu oft passiert, wurde ein Sprichwort für den Unternehmensführer geprägt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations