Advertisement

Viele Federn machen ein Bett

  • Holm LandrockEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Wer ein Unternehmen leitet, füllt im übertragenen Sinne ein Federbett. Das ist aufwendig, hält aber sehr sehr lange. Das schont Ressourcen, und einmal geleistete Arbeit macht sich mehrfach bezahlt. Selbstverständlich lässt sich ein vordergründig ähnliches Produkt auch mit einem anderen Material und viel weniger Arbeit herstellen. Darüber, ob dies eine gute Idee ist, unterrichtet dieses Sprichwort.

Literatur

  1. 1.
    Kalender „Sächsische Heimat 2006“, Dresden (2005) herausgegeben vom Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations