Advertisement

Einordnung und Grundlagen des Projektmanagements in der Logistik

  • Dirk H. HartelEmail author
Chapter

Zusammenfassung

„Projekte sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. In vielen Unternehmen beträgt der Anteil der Arbeit, der in Projektform abgewickelt wird, weit mehr als Prozent“. Obwohl der Begriff „Projekt“ in Wissenschaft, betrieblichem Alltag und privatem Umfeld etabliert ist, hat sich bislang keine allgemein gültige Definition durchgesetzt. Am ehesten etabliert ist die DIN-Normenreihe 69901, die sich mit Projekt und Projektmanagement befasst.

Literatur

  1. Andler, N. (2013). Tools für Projektmanagement, Workshops und Consulting (5. Aufl.). Erlangen: Publicis.Google Scholar
  2. Behrenbeck, K., Merschmann, U., & Thonemann, U. (2007). Weg zum Champion. Logistik heute, 29(10), 58–60.Google Scholar
  3. Brinkhoff, A. (2008). Erfolgsdeterminanten unternehmensübergreifender Supply-Chain-Projekte: Eine empirische Untersuchung der Projekt- und Beziehungsebene. Köln: Diss.Google Scholar
  4. Brinkhoff, A., & Thonemann, U. (2007). Erfolg oder Misserfolg. Logistik heute, 29(9), 44–46.Google Scholar
  5. Carjell, A. (2010). Potential der Erfolgsfaktorenforschung im Projektmanagement, 11. Nachwuchswissenschaftlerkonferenz der Fachhochschulen Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens, 14. April 2010, Schmalkalden.Google Scholar
  6. Corsten, H., Corsten, H., & Gössinger, R. (2008). Projektmanagement (2. Aufl.). München: Oldenbourg.Google Scholar
  7. DVZ (Hrsg.). (2012). Es gibt noch zu viel Misstrauen. Interview mit Otmar Debald. http://www.dvz.de/rubriken/logistik-verlader/single-view/nachricht/es-gibt-noch-zu-viel-misstrauen.html. Zugegriffen: 2. Juli 2014.
  8. Engel, C., & Quadejacob, N. (2008). Fünf Erfolgsfaktoren für Projekte, Ausgabe 19/2008, Projektmagazin-Sonderdruck, o. O.Google Scholar
  9. Engel, C., Tamdjidi, A., & Quadejacob, N. (2008). Ergebnisse der Projektmanagement Studie. Frankfurt a. M.Google Scholar
  10. GPM (Hrsg.). (2013). PM-Standards. http://www.gpm-infocenter.de/PMStandards/Startseite. Zugegriffen: 18. Aug. 2013.
  11. Gröger, M. (2004). Projektmanagement: Abenteuer Wertvernichtung. München: Verlag MBA.Google Scholar
  12. Handfield, R., Straube, F., Pfohl, H. C., & Wieland, A. (2013). Trends and strategies in logistics and supply chain management. Hamburg: DVV Media.Google Scholar
  13. Hartel, D. (2009). Consulting und Projektmanagement im Industrieunternehmen. München: Oldenbourg.Google Scholar
  14. Haufe Akademie. (2008). Projektmanagement 2008. Freiburg: Haufe.Google Scholar
  15. Hendricks, K., & Singhal, V. (2005a). An empirical analysis of the effects of supply chain disruptions on long-run stock price performance and equity risk of the firm. Production and Operations Management, 14(1), 35–52.CrossRefGoogle Scholar
  16. Hendricks, K., & Singhal, V. (2005b). Association between supply chain glitches and operating performance. Management Science, 51(5), 695–711.CrossRefGoogle Scholar
  17. Herzog, B. (2008). Technik der Projektarbeit: Handbuch für Projektleiter und Consultants. München: Oldenbourg.CrossRefGoogle Scholar
  18. Kerkhoff, G., et al. (2012). Aktenzeichen Einkauf. Weinheim: Wiley.Google Scholar
  19. Kuster, J., et al. (2011). Handbuch Projektmanagement (3. Aufl.). Berlin: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  20. Lechler, T. (1997). Erfolgsfaktoren des Projektmanagements. Frankfurt a. M.: Peter Lang.Google Scholar
  21. Lünendonk (Hrsg.). (2012). Branchendossier Logistik und Transport, Studie. KaufbeurenGoogle Scholar
  22. Mandat (Hrsg.). (2005). Wettbewerbsvorteil Projektmanagement. München: Huss-VerlagGoogle Scholar
  23. Pfohl, H.-C. (2010). Logistiksysteme (8. Aufl.). Berlin: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  24. PwC. (Hrsg.). (2011a). Lohnen sich Ihre Projekte wirklich? Studie, o. OGoogle Scholar
  25. PwC. (Hrsg.). (2011b). Social Media: Logistiker vorne mit dabei. http://www.pwc.de/de/transport-und-logistik/social-media-logistiker-vorne-mit-dabei.jhtml. Zugegriffen: 5. Aug. 2014.
  26. Schulte, C. (2013). Logistik (6. Aufl.). München: Vahlen.Google Scholar
  27. Spang, K., & Öczan, S. (2009). GPM-Studie 2008/2009 zum Stand und Trend des Projektmanagements. Kassel.Google Scholar
  28. Stöger, R. (2011). Wirksames Projektmanagement (3. Aufl.). Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar
  29. Thonemann, U., Behrenbeck, K., Brinkhoff, A., Großpietsch, J., Küpper, J., & Merschmann, U. (2007). Der Weg zum Supply Chain Champion. Landsberg am Lech: mi-Fachverlag.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.StuttgartDeutschland

Personalised recommendations