Advertisement

Die fiducie im französischen Recht

  • Patricia MüllerEmail author
Chapter
Part of the Edition KWV book series (EKWV)

Zusammenfassung

Statt Kreditgeschäfte mittels beschränkt dinglicher Pfandrechte abzusichern, ist es denkbar, auf Eigentumssicherheiten (fiducie-sûretés oder propriété-sûretés) zurückzugreifen. Wie bereits oben dargelegt, wird bei einer Eigentumssicherheit das unbeschränkte Eigentum am Sicherungsgegenstand oder die Inhaberschaft von Rechten oder Forderungen vorübergehend zu Sicherungszwecken auf den Gläubiger übertragen. Das rechtliche Können des Gläubigers im Verhältnis zu Dritten übersteigt dabei das rechtliche Dürfen im Innenverhältnis zwischen den Sicherungsparteien, welches sich nach dem Sicherungsvertrag richtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations