Advertisement

Einleitung

  • Inga Haase
Chapter
Part of the Entrepreneurship book series (ENTRE)

Zusammenfassung

Open Innovation ist als eine Öffnung der klassischen Forschungs- und Entwicklungsabteilungen zu verstehen. Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Kooperationspartner und sogar Wettbewerber werden in Innovationsprozesse integriert oder können sie selbst bei Unternehmen initiieren (III. 2.2.3). Große internationale Konzerne setzten sich schon seit Jahren mit diesem Trend auseinander. Sie investieren und lassen auf diesem Gebiet forschen, haben ausreichende finanzielle wie personelle Ressourcen. Zunehmend verfolgen aber auch kleine Unternehmen einen offeneren Innovationsansatz.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.SiegenDeutschland

Personalised recommendations