Advertisement

Vorbereitung

  • Konrad Micksch
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Grundlage der organisatorischen Vorbereitung der Abnahme ist stets der abgeschlossene Vertrag unter besonderer Berücksichtigung folgender Punkte:
  • Welche Vertragsart liegt vor?
    • BGB-Vertrag mit der Gültigkeit vor oder nach 01.01.2018, ist es ein Werk-, Verbraucher-, Bau- oder Bauträgervertrag mit vielen Änderungen für die Abwicklung von Abnahmen

    • VOB/B-Vertrag, als Verpflichtung bei VOB/A-Vergaben mit der festgelegten Reihenfolge der Gültigkeit bei Widersprüchen

    • Leistungsbeschreibung

    • besondere Vertragsbedingungen

    • etwaige zusätzliche Vertragsbedingungen

    • etwaige zusätzliche technische Vertragsbedingungen

    • allgemeine technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen-VOB/C

    • allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen-VOB/B

    • sonstige Vertragsarten, ausländisches Recht, Individualvereinbarung o. a.

  • Wie wurden die Leistungen nach Art-, Umfang-, Preisen, Eigenschaften und Vergütung definiert?

  • Welche besonderen Eigenschaften sollten die Ergebnisse aufweisen und wie sollten diese nachgewiesen werden?

  • Welche Mitwirkungspflichten des Auftraggebers waren zu realisieren?

  • Welche personellen, materialseitigen, energetischen und betriebsmittelseitigen Kapazitäten sind von welcher Seite bereitzustellen?

  • Welche Dokumente und Nachweise sind zur Abnahme vorzulegen?

  • Welche Tests, Funktionsnachweise, Probebetriebe sind erforderlich?

  • Welche Vereinbarungen bestehen für die Übernahme von Folgeleistungen, Wartung, Kontrolle, Ausbildung und Ersatzteilversorgung?

  • Welche besonders definierten Aufgabenstellungen sind im Vertrag für den Nachweis der vereinbarten Nutzungsfähigkeit und die Kontrollmöglichkeiten der Mängelfreiheit des Bestellers enthalten?

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations