Advertisement

Einfluss der Geometrieapproximation auf die Stabilitätsanalyse von Schalentragwerken

  • Steffen Roth
  • Manuel Fröhlich
  • Florian Geiger
  • Bastian Oesterle
  • Manfred Bischoff
Conference paper
  • 443 Downloads

Zusammenfassung

Die Untersuchung der Stabilität von Tragwerken mit einem stark nichtlinearen Struktur-verhalten stellt noch immer eine große Herausforderung dar. Viele dieser Tragwerke reagieren ausgesprochen empfindlich auf kleinste Änderungen der Geometrie. Um bei klassischen FE-Berechnungen zufriedenstellende Ergebnisse für die Stabilitätsanalyse zu erhalten, muss das verwendete Netz in der Regel sehr fein sein, um die Modellgeometrie der echten Tragwerksgeometrie so gut wie möglich anzunähern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1].
    B. Oesterle et al. Hierarchic isogeometric large rotation shell elements including linearized transverse shear parametrization, Computer Methods in Applied Mechanics and Engineering, Volume 321, July 2017Google Scholar
  2. [2].
    J. R. R. A. Martins et al. The Complex-Step Derivative Approximation, ACM Transactions on Mathematical Software, Volume 29, Issue 3, Sep tember 2003Google Scholar
  3. [3].
    J.A. Fike & J.J. Alonso. The Development of Hyper-Dual Numbers for Exact Second Derivative Calculations, 49th AIAA Aerospace Sciences Meeting, Januar 2011Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Steffen Roth
    • 1
  • Manuel Fröhlich
    • 2
  • Florian Geiger
    • 1
  • Bastian Oesterle
    • 1
  • Manfred Bischoff
    • 1
  1. 1.Institut für Baustatik und BaudynamikUniversität StuttgartStuttgartDeutschland
  2. 2.Schlaich Bergermann Partner GmbHStuttgartDeutschland

Personalised recommendations