Advertisement

Ohne Struktur keine Geschichte: Plot-Entwicklung

  • Sven PregerEmail author
Chapter
Part of the Journalistische Praxis book series (JP)

Zusammenfassung

Noch immer fangen viele Audio-Autoren irgendwann einfach an zu schreiben – ohne sich vorher viele Gedanken über den Lauf der Geschichte zu machen. Der wird sich dann irgendwie schon ergeben. Und genauso hören sich viele Geschichten dann auch an. Ohne Struktur kann es keine spannende Geschichte geben. Struktur und Plot geben der Geschichte Halt, Entwicklung und helfen Autoren dabei, den eigenen Stoff in den Griff zu kriegen. Dabei dienen Struktur und Plot der Geschichte, nicht umgekehrt. Bei der Suche nach der passenden Struktur für eine Geschichte unterstützen die Struktur-Möglichkeiten. Dazu gehören u. a. Akt-Struktur, Plot Points, Heldenreise sowie weitere Struktur-Merkmale. Dieses Kapitel zeigt, wann welche Mittel helfen. Dabei gilt: Struktur schränkt die Kreativität nicht ein, sie fördert sie. Denn ohne Prinzipien und Regeln ist eine Geschichte häufig nicht besonders kreativ, sondern eher beliebig. Dieses Kapitel hilft also der eigenen Kreativität!

Schlüsselwörter

Leiter der Abstraktion Plot Akt-Struktur Heldenreise Plot-Point-Paradigma Meta-Strukturen für Audio-Narrationen Serials Storyboard 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterführende Literatur

  1. Aristoteles: Poetik (Stuttgart: Reclam, 2014).Google Scholar
  2. John Biewen & Alexa Dilworth: One Story, week by week. An interview with Sarah Koenig and Julie Snyder. In: John Biewen & Alexa Dilworth: Reality Radio (Durham: The University of North Carolina Press, 2. Aufl., 2017).Google Scholar
  3. Joseph Campbell: Der Heros in tausend Gestalten (Berlin: Insel Verlag, 2011).Google Scholar
  4. Syd Field: Drehbuch schreiben für Fernsehen und Film (Berlin: Ullstein, 4. Aufl., 2006).Google Scholar
  5. Ira Glass: Harnessing luck as an industrial product. In: John Biewen & Alexa Dilworth: Reality Radio (Durham: The University of North Carolina Press, 2. Aufl., 2017).Google Scholar
  6. Jack Hart: Story Craft (Chicago: The University of Chicago Press, 2011).Google Scholar
  7. Karl Iglesias: Writing for emotional impact (Livermore: Wing Span Press, 2005).Google Scholar
  8. Robert McKee: Story (Berlin: Alexander Verlag, 9. Aufl., 2014).Google Scholar
  9. J.R.R. Tolkien: The Lord of the Rings (London: Harper Collins Publisher, 1991).Google Scholar
  10. John Truby: The Anatomy of Story (New York: Farrar, Straus and Giroux, 2007). Christopher Vogler: The writer’s journey (Studio City: Michael Wiese Productions, 1998).Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.DortmundDeutschland

Personalised recommendations