Advertisement

Einfluss der Diesel-Wasser-Emulsion auf das Brennverfahren von Medium-Speed-Motoren mit Pumpe-Leitung-Düse- und Common-Rail-Einspritzsystem

  • Karsten StenzelEmail author
  • Christian Reiser
  • Christian Elß
  • Roland Pittermann
  • Bernhard Fritsch
Conference paper
Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Zusammenfassung

Verbrennungsmotoren werden auch in Zukunft die wichtigsten Antriebe in den Bereichen Mobilität und Transport bleiben und weiter an Bedeutung bei der dezentralen Strom- und Wärmeerzeugung gewinnen. Die bisherigen Entwicklungen bei der Schadstoffgesetzgebung, insbesondere vor dem Hintergrund der aktuell stattfindenden öffentlichen Diskussion zur Zukunft von Dieselmotoren, werden zu einer weiteren Senkung der zulässigen Emissionen von Verbrennungsmotoren führen. Dabei wird zukünftig neben der Stickoxidemission auch der Ausstoß von Partikeln hinsichtlich Gesamtmasse und Anzahl stärkeren Reglementierungen unterworfen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Andreasen, A.; Nyggard, K. B.: Water-in-fuel emulsion as marine engine fuel for reduced NOx and particulate emissions. Environmental Project No. 1380 2011, Danish Ministry of the Environment, 2011Google Scholar
  2. [2]
    Pittermann, R.: EGR and Membrane Separation for IMO Tier III Compliance. MTZ industrial, S. 66 – 72, März 2015CrossRefGoogle Scholar
  3. [3]
    Dittmann, P. et al.: Diesel-Wasser-Mikroemulsionen. FVV Vorhaben 1080 Abschlussbericht, 2014Google Scholar
  4. [4]
    Tschalamoff, T.; Sahl, C.: Saugrohr-Wassereinspritzung an einem Ottogasmotor. 6. Dessauer Gasmotoren-Konferenz, 2009Google Scholar
  5. [5]
    Riom, E.; Larsson, L.-O.; Hagström, U.: Verminderung des NOx-Ausstoßes von Dieselmotoren mit dem „Humid Air Motor“-Prinzip. MTZ 05/2002, S. 370 – 377, Mai 2002Google Scholar
  6. [6]
    MAN Diesel & Turbo SE: 61.3% NOx Reduction after Retrofit of HAM System. MAN Press Release, Kopenhagen, 2010Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Karsten Stenzel
    • 1
    Email author
  • Christian Reiser
    • 1
  • Christian Elß
    • 1
  • Roland Pittermann
    • 1
  • Bernhard Fritsch
    • 1
  1. 1.WTZ Roßlau gGmbHDessau-RoßlauDeutschland

Personalised recommendations