Advertisement

Planungshorizont des operativen und des strategischen Controllings

  • Boris HubertEmail author
Chapter

Lernziele

  • Kenntnis der abweichenden Zeithorizonte der operativen, des taktischen sowie des strategischen Controllings und der zugeordneten Instrumente

  • Verständnis für die Notwendigkeit der Zuordnung von Instrumenten ohne Berücksichtigung des zeitlichen Horizonts

  • Einblick in den Aufbau und das Zustandekommen eines ausführlichen Controllingberichtswesens/Reportings

Literatur

  1. Hubert, B.: Einführung in die Bilanzierung und Bewertung, 2. Aufl. Springer Gabler, Wiesbaden (2017)CrossRefGoogle Scholar
  2. Reichmann, T.: Controlling mit Kennzahlen, 8. Aufl. Vahlen, München (2011)Google Scholar
  3. SAP AG Online-Helpdesk: Dokumentation SAP ERP 6.0 EHP7 SPS 05, Materialnummer 50125477. http://help.sap.com/erp2005_ehp_07/helpdata/de/80/ea89395eb58c4f9d0c3e837cf0909d/frameset.htm. Zugegriffen: 19. Sep. 2014
  4. Weber, J., Schäffer, U.: Einführung in das Controlling, 15. Aufl. Schäffer-Poeschel, Stuttgart (2016)Google Scholar
  5. Wöhe, G., Döring, U., Brösel, G.: Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 26. Aufl. Vahlen, München (2016)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Duale Hochschule Baden-Württemberg MosbachBad MergentheimDeutschland

Personalised recommendations