Advertisement

Schritt 9: Deeskalieren

  • Alexander DeckerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Bei Social Media denken viele Unternehmen fatalerweise sofort an Krisen. Um die Thematik besser zu verstehen, befasst sich Abschn. 13.1 zunächst mit den Grundlagen zu den sogenannten „Shitstorms“, um darauf aufbauend zu erläutern, wie – im Sinne dieses neunten Schritts des Social-Media-Zyklus – deeskalierend vorzugehen ist, um Krisen zu vermeiden oder zumindest schnell wieder in ruhigere Bahnen zu lenken (siehe Abschn. 13.2).

Literatur

  1. Achim AM (2017) Hilfe! Eine Social-Media-Krise braut sich zusammen. https://www.basicthinking.de/blog/2017/11/07/social-media-krise/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  2. Babka S (2016) Social Media für Führungskräfte. Behalten Sie das Steuer in der Hand. Springer Gabler, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  3. Becker C (2009) Die Social Media Krise. Forschungsüberblick, Fallbeispiele und Praxisleitfaden für die Unternehmenskommunikation. Diplomarbeit. Hochschule DarmstadtGoogle Scholar
  4. Becker C (2014) Krisenkommunikation unter den Bedingungen von Internet und Social Web. In: Zerfaß A, Pleil T (Hrsg) Handbuch Online-PR. Strategische Kommunikation in Internet und Social Web. Halem, Köln, S 437–454Google Scholar
  5. Berger J, Milkman KL (2012) What makes online content viral? J Mark Res 49(2):192–205.  https://doi.org/10.1509/jmr.10.0353CrossRefGoogle Scholar
  6. ContentFleet (2015) VW-Skandal: Analyse von Online-Berichterstattung und Social Media. https://contentfleet.de/news/vw-skandal-analyse-von-online-berichterstattung-und-social-media-1805. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  7. Dawley S (2016) Social Media Crisis Management: How to Prepare and Execute a Plan. https://blog.hootsuite.com/social-media-crisis-management/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  8. Dayton J, Kornfeld L (2011) United breaks guitars. Harvard Business School Case No. 9-510-057Google Scholar
  9. Dichtl M (2016) Keine Angst vor Social Media-Trollen: Was Sie darüber wissen müssen und wie Sie mit ihnen fertig werden. https://blog.hootsuite.com/de/keine-angst-vor-social-media-trollen-was-sie-darueber-wissen-muessen-und-wie-sie-mit-ihnen-fertig-werden/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  10. Falk-Claußen A (2018) Dr. Oetker kontert Troll − das Netz feiert den Konzern. http://www.lz.de/ueberregional/owl/22028218_Dr.-Oetker-kontert-Troll-bei-Twitter-das-Netz-feiert-den-Konzern.html. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  11. Fan R, Zhao J, Chen Y, Xu K (2014) Anger is more influential than joy: sentiment correlation in Weibo. PLoS ONE 9(10):e110184.  https://doi.org/10.1371/journal.pone.0110184CrossRefGoogle Scholar
  12. Firsching J (2015) Was Social Media so alles zu bieten hat? #FragNestlé auf Twitter – Über 1.400 Antworten in 24 Stunden. http://www.futurebiz.de/artikel/was-social-media-s-zu-bieten-hat-fragnestle-twitter-1400-antworten-24-stunden/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  13. Grabs A, Bannour KP, Vogl E (2017) Follow me! Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter und Co. Rheinwerk Computing, BonnGoogle Scholar
  14. Graf D, Schwede B (2012) Shitstorm-Skala: Wetterbericht für Social Media. https://feinheit.ch/blog/2012/04/24/shitstorm-skala/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  15. Hennig-Thurau T, Malthouse EC, Friege C, Gensler S, Lobschat L, Rangaswamy A, Skiera B (2010) The impact of new media on customer relationships. J Serv Res 13(3):311–330CrossRefGoogle Scholar
  16. Hoffmann K (2012) Leitfaden Krisen-Kommunikation. Shitstorms und andere Krisen. Wie Sie gründlich vorbeugen und was Sie im Ernstfall tun können. https://www.kerstin-hoffmann.de/Downloads/Leitfaden_Krisen-PR.pdf. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  17. Hoffmann D (2016a) Wie antworte ich auf negative Kommentare auf meiner Facebookseite? https://socialmedia-hoffmann.de/wie-antworte-ich-auf-negative-kommentare-auf-meiner-facebookseite/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  18. Hoffmann K (2016b) Studie: Welchen Schaden richten Shitstorms wirklich an – und wie können Marken sich schützen? https://www.kerstin-hoffmann.de/pr-doktor/studie-shitstorm-schaden-marken-schuetzen/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  19. Hootsuite und Nexgate (o. J.) Mapping Organizational Roles & Responsibilities for Social Media Risk. White Paper. https://hootsuite.com/en-hk/resources/white-paper/mapping-organizational-roles-and-responsibilities-for-social-media-risk. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  20. Horn N (2016) Bitte nicht füttern – der richtige Umgang mit Trollen. https://www.socialmediaakademie.de/blog/bitte-nicht-fuettern-der-richtige-umgang-mit-trollen/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  21. Jarvis J (2005) Posts about dell. https://buzzmachine.com/tag/dell/page/16/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  22. Jarvis J (2009) Was würde Google tun? Wie man von den Erfolgsstrategien des Internet-Giganten profitiert. Heyne, MünchenGoogle Scholar
  23. Khaled A (2017) Dove sorgt mit einer Werbung weltweit für Empörung. http://www.huffingtonpost.de/2017/10/08/dove-rassismus-werbung_n_18220182.html. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  24. Klein M (2017) Social Media Trolle. http://www.projecter.de/blog/social-media/social-media-trolle-2.html. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  25. Köster A (2012a) Monitoring als Frühwarnsystem. https://www.big-social-media.com/de/news/monitoring-als-fruehwarnsystem/. Seit Anfang 2018 kein Zugriff mehr. Zugegriffen: 19. Dez. 2017
  26. Köster A (2012b) Das Phänomen “Shitstorm”. http://www.big-social-media.com/news_publikationen/meldungen/2012_06_04_Shitstorm.php. Seit Anfang 2018 kein Zugriff mehr. Zugegriffen: 19. Dez. 2017
  27. Kwasniewski N (2013) ARD-Dokumentation Wie Amazon Leiharbeiter kaserniert. http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ard-reportage-dokumentiert-missstaende-in-der-leiharbeit-bei-amazon-a-883156.html. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  28. Lawal M (2016a) Social Media-Krisen managen: So entwickeln Sie einen Krisenplan und setzen ihn um. https://blog.hootsuite.com/de/social-media-krise-meistern/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  29. Lawal M (2016b) Wie Sie ein Social Media-Fiasko in den Griff kriegen. https://blog.hootsuite.com/de/social-media-fail-in-den-griff-bekommen/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  30. Lobo S (2010) How to survive a shitstorm (Video-Datei). http://saschalobo.com/2010/04/22/how-to-survive-a-shitstorm/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  31. Luenenbuerger-Reidenbach W (2012) Social Media in der Krise. https://de.slideshare.net/luebue/social-media-in-der-krise. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  32. Manger M, Wache U (2011) Krisenkommunikation in Social Media. In: Dörfel L, Schulz T (Hrsg) Social Media in der Unternehmenskommunikation. SCM, Berlin, S 189–201Google Scholar
  33. Markelz M (2017) What makes online content viral? Research shows it’s anger, shock and awe. https://www.ama.org/academics/Pages/odell-award-winner-jonah-berger-katherine-milkman-what-makes-online-content-viral.aspx. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  34. Martin RC, Coyier KR, VanSistine LM, Schroeder KL (2013) Anger on the internet: the perceived value of rant-sites. Cyberpsychology, Behav Soc Networking 16(2):119–122.  https://doi.org/10.1089/cyber.2012.0130CrossRefGoogle Scholar
  35. Menck AL, Frühwirt S (2016a) Von „Have a Break” zum Break Down. http://smtu-berlin.de/home-2/inside-social-media-home/startseite-inside-social-media/modul-3-nestle-mit-schoko-break-zum-shitstorm-break-down/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  36. Menck AL, Frühwirt S (2016b) Wer hat Angst vorm Shitstorm? http://smtu-berlin.de/home-2/inside-social-media-home/startseite-inside-social-media/modul-3-wer-hat-angst-vorm-shitstorm/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  37. Owyang J (2008) Forrester report: online community best practices. webblog web strategy. http://www.web-strategist.com/blog/2008/02/14/forrester-report-online-community-best-practices. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  38. Rauschnabel PA, Kammerlander N, Ivens BS (2016a) Collaborative brand attacks in social media: exploring the antecedents, characteristics, and consequences of a new form of brand crises. J Mark Theory Pract 24(4):381–410CrossRefGoogle Scholar
  39. Rauschnabel PA, Kammerlander N, Ivens BS (2016b) „Shitstorms“: Wie sie entstehen und wie Unternehmen darauf reagieren (sollen). http://www.philipprauschnabel.com/shitstorm-studie/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  40. Reppesgaard L, Mülder T (2014) Die 10 größten Fehler im Shitstorm. https://www.faktenkontor.de/corporate-social-media-blog-faktzweinull/die-10-groessten-fehler-im-shitstorm/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  41. Rodewald P (2017) Shitstorms. Was zu tun ist, wenn es in Social Media kracht. https://www.computerwoche.de/a/was-zu-tun-ist-wenn-es-in-social-media-kracht,3332023. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  42. Roselieb F (2000) Krisen-PR im Internet, Online-Interview mit Frank Roselieb. http://www.krisennavigator.de/Interview-Krisen-PR-im-Internet.125.0.html. Zugegriffen: 31.Mai 2018
  43. Salzborn C (2017) Phänomen Shitstorm. Herausforderung für die Onlinekrisenkommunikation von Unternehmen. Tectum, MannheimCrossRefGoogle Scholar
  44. Schade M (2014) Raupen-Alarm: Wie Vapiano einen Shitstorm verhinderte. http://meedia.de/2014/02/26/raupen-alarm-wie-vapiano-einen-shitstorm-verhinderte/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  45. Schindler MC (2016) Nachgefragt bei Nestlé: Was sind Hintergründe und Ziele von #FragNestlé? https://www.mcschindler.com/2016/11/01/nachgefragt-bei-nestle-was-sind-hintergruende-und-ziele-von-fragnestle/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  46. Schindler MC, Liller T (2011) PR im Social Web. Das Handbuch für Kommunikationsprofis. O’Reilly, KölnGoogle Scholar
  47. Seokratie (2015) Social Media Kritik – 5 Dos & Don’ts die Euch sicher helfen. https://www.seokratie.de/social-media-kritik/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  48. Simon F (2017) Für Trolle gibt es keinen Abschaltknopf. http://blogs.faz.net/blogseminar/fuer-trolle-gibt-es-keinen-abschaltknopf/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  49. Simplify360 (2013) 26 Social media marketing truths. https://de.slideshare.net/simplify360/26-social-media-marketing-truths. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  50. Social Media Aachen (2014) Social ABC 2014. K wie Krisen-PR. http://www.social-media-aachen.de/blog/social-abc-2014-k-wie-krisen-pr/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  51. Stegbauer C (2018) Shitstorms. Der Zusammenprall digitaler Kulturen. Springer, WiesbadenGoogle Scholar
  52. Steinke L (2014) Bedienungsanleitung für den Shitstorm. Springer Gabler, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  53. Tobesocial (2015) Erfolgreiches Krisenmanagement mit Social Media Monitoring – Lernt aus VWs #dieselgate! http://tobesocial.de/blog/krisenmanagement-social-media-monitoring-shitstorm-social-media-marketing-vw-dieselgate-infografik. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  54. Ulandowski S (2015) Krisen im Social Web: Es fehlt an Erfahrung und Handwerkszeug. https://www.klenkhoursch.de/blog-detailseite/blitz-umfrage.html. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  55. Web4com (2011a) Die vier grössten Social Media Krisen (1 von 4: Dell Hell). https://webcommunitymarketing.wordpress.com/2011/02/20/die-vier-grossten-social-media-disaster/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  56. Web4com (2011b) Die vier grössten Social Media Krisen (2 von 4: KitKat). https://webcommunitymarketing.wordpress.com/2011/02/24/die-vier-grossten-social-media-disaster-2-von-4-kitkat/. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  57. Wienand L (2013) Beschimpfungen vom Feinsten: Griesgraemer vs. Telekom und den Rest der Welt. https://storify.com/larswienand/beschimpfungen-vom-feinsten-griesgraemer-vs-telekom. Seit Frühjahr 2018 nicht mehr verfügbar. Letzter Zugegriffen: 30. März 2018
  58. Wienand L (2015) Aktion vor “Markencheck”. Geplanter Shitstorm: Wie Nestlé sich auf Twitter Prügel holt. https://www.morgenpost.de/vermischtes/article205780495/Geplanter-Shitstorm-Wie-Nestle-sich-auf-Twitter-Pruegel-holt.html. Zugegriffen: 31. Mai 2018
  59. Zeit Online (2012) Hintergrund: Bekannte Shitstorm-Fälle. http://www.zeit.de/news/2012-06/18/internet-hintergrund-bekannte-shitstorm-faelle-18151403. Zugegriffen: 31. Mai 2018

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Studiengang Marketing/Vetrieb/MedienTechnische Hochschule IngolstadtIngolstadtDeutschland

Personalised recommendations