Advertisement

Grundlagen und Besonderheiten des Preismanagements

  • Frank Frohmann
Chapter

Zusammenfassung

Daten sind die Kerntreiber der Digitalisierung. Und die Menge der Informationen für die Preisoptimierung wächst progressiv. Preispunkte sind per definitionem Daten, werden auf Basis einer Vielzahl von Informationen optimiert und unterliegen der Erfolgskontrolle über zentrale Messgrößen (Key Performance Indicators, KPI).

Literatur

  1. Eisenlauer, M. (2012). Der Tech-Freak. Hier empfängt der König von Amazon unseren Tech-Freak, Bildonline. https://www.bild.de/digital/multimedia/amazon/chef-jeff-bezos-interview-tech-freak-26681524.bild.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  2. Eisenlauer, M. (2017). Kein Supercycle. Schadet das iPhone X Apple? Bild online. https://www.bild.de/digital/smartphone-und-tablet/apple/iphone-x-hype-54276620.bild.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  3. Fröhlich, C. (2018a). Phil Schiller – Dieser Mann soll den Apfel glänzen lassen, Stern online. https://www.stern.de/digital/smartphones/phil-schiller-interview--es-gibt-keine-preis-obergrenze-fuer-dasiphone-7776804.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  4. Jauernig, H. (2017). So investieren Sie in „Big Data“ (mit allen Risiken). Manager Magazin Online. http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/trend-investing-big-data-rush-a-1154808-3.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  5. Jensen, O., & Henrich, M. (2011). Grundlegende preisstrategische Optionen auf B2B-Märkten. In C. Homburg & C. Totzek. (Hrsg.), Preismanagement auf B2B-Märkten (S. 75–104). Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  6. Kharpal, A. (2016). Apple captures record 91 percent of global smartphone profits: Research. https://www.cnbc.com/2016/11/23/apple-captures-record-91-percent-of-global-smartphone-profits-research.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  7. Kroker, M. (2017). Digital ist schneller: Telefon benötigt 75 Jahre für 100 Millionen Nutzer – Candy Crush nur 1,3 Jahre. Wirtschaftswoche online. http://blog.wiwo.de/look-at-it/2017/02/01/digital-ist-schneller-telefon-benoetigt-75-jahre-fuer-100-millionen-nutzer-candy-crush-nur-13-jahre/. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  8. Mansholt, M. (2018a). Smartphone-Konkurrenz. iPhone X verkauft sich schlechter als gedacht – das stellt Samsung vor Probleme. Stern online. https://www.stern.de/digital/smartphones/iphone-x-verkauft-sich-schlechter-als-gedacht---und-stellt-samsung-vor-probleme-7869276.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  9. o.V. (2013). Fakten-Check Amazon. So tickt der Online-Gigant. Bild online. https://www.bild.de/geld/wirtschaft/amazon/amazon-fakten-check-so-tickt-der-online-gigant-29196630.bild.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  10. o.V. (2017). Steigender Umsatz und Gewinn; T-Mobile US prescht an den Prognosen vorbei. Wirtschaftswoche Online. https://www.wiwo.de/unternehmen/it/steigender-umsatz-und-gewinn-t-mobile-us-prescht-an-den-prognosen-vorbei/19712610.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  11. o.V. (2018a). Google, Facebook, Amazon – Der Gegenwind nimmt zu. Manager Magazin Online. http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/datenschutz-widerstand-gegen-facebook-google-und-amazon-waechst-a-1185889.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  12. o.V. (2018b). TARIFE BIS ZU 45 PROZENT TEURER. Telekom-Kunden zahlen bei DSL drauf. Bild Online. https://www.bild.de/geld/mein-geld/dsl-tarife/telekom-kunden-zahlen-drauf-55057242.bild.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  13. o.V. (2018c). iPhone X ist ein Flop – Und trotzdem wird Apples nächstes Modell wohl noch teurer. Focus Online. https://www.focus.de/digital/handy/iphone/analysten-prognose-iphone-x-ist-ein-flop-und-trotzdem-wird-apples-naechstes-modell-wohl-noch-teurer_id_8772182.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  14. o.V. (2018d). PREISKAMPF AN DER ZAPFSÄULE. So sparen Sie bis zu 30 Cent pro Liter. Bild Online. https://www.bild.de/geld/wirtschaft/benzinpreis/30-cent-pro-liter-sparen-55115990.bild.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  15. o.V. (17. März 2018e). Der Spritpreis schwankt immer öfter. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.Google Scholar
  16. Roll, O. (2003). Internetnetnutzung von Konsumenten. Eine qualitativ-empirische Studie auf handlungstheoretischer Basis. Wiesbaden: Gabler, Edition Wissenschaft.Google Scholar
  17. Roll, O. (2009). Pricing trends from a management perspective. Journal of Revenue and Pricing Management, 8(4), 396–398.Google Scholar
  18. Roll, O., & Achterberg, L. H. (2010). Potenziale und Elemente eines integrierten Preismanagements. Theorie und praktische Anwendung. In M. Bernecker. (Hrsg.), Jahrbuch Marketing 2010/2011 (S. 95–110). Köln: Johanna-Verlag.Google Scholar
  19. Roll, O., Pastuch, K., & Buchwald, G. (Hrsg.) (2012). Praxishandbuch Preismanagement. Strategien – Management – Lösungen. Weinheim: Wiley.Google Scholar
  20. Roll, O., & Schreiner, J. (2011). Ertragssteigerung durch professionelles Preismanagement. Performance, 2, 67–75.Google Scholar
  21. Salden, S., Schaefer, A., & Zand, B. (2017). Der Kunde als Gott. Der Spiegel, 50, 12–19.Google Scholar
  22. Schütte, C. (2017). Kampf gegen Monopole: Geht es Amazon und Google an den Kragen? Manager Magazin Online. http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/monopole-trustbusters-ii-a-1178562.html. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  23. Simon, H. (1992). Preismanagement: Analyse – Strategie – Umsetzung (2. Aufl.). Wiesbaden: Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  24. Simon, H. (2012). Simon-Kucher Expert Talk: Preismanagement. https://www.youtube.com/watch?v=fkWkJNXXV7k. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  25. Simon, H. (2015a). Preisheiten. Frankfurt a. M.: Campus.Google Scholar
  26. Simon, H. (2015b). Confessions of the pricing man. Göttingen: Copernicus.Google Scholar
  27. Simon, H., & Fassnacht, M. (2008). Strategie – Analyse – Entscheidung – Umsetzung (3. Aufl.). Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  28. Simon, H., & Fassnacht, M. (2016). Strategie – Analyse – Entscheidung – Umsetzung (4. Aufl.). Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  29. Smith, T. (2011). Pricing strategy: Setting price levels, managing price discounts, establishing price structures. South Western: Nelson Education.Google Scholar
  30. Tacke, G. (2012). Simon-Kucher expert talk: Pricing power – How you get what you deserve. https://www.youtube.com/watch?v=CrghO0q6C1Q. Zugegriffen: 2. Mai 2018.
  31. Tacke, G. (10. April 2014). From good to great – Achieving pricing excellence in competitive markets. Vortrag bei Evonik Industries AG. Essen.Google Scholar
  32. Tacke, G. (19. April 2018). Digitalisierung: “Think big, start smart”. Vortrag European Sales Conference 2018.Google Scholar
  33. Wübker, G. (2004). Professionelle Preisfindung: Wege aus der Ertragskrise. Göttingen: BusinessVillage GmbH.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Rüdesheim am RheinDeutschland

Personalised recommendations