Advertisement

Gesellschaft und sozialer Wandel

  • Gordon Carmele
Chapter

Zusammenfassung

Auf einer Fläche, die mehr als doppelt so groß ist wie die Deutschlands, verteilen sich 46,5 Mio. Menschen, also etwas mehr als halb so viele wie in Deutschland. Knapp 51 % der Bevölkerung sind weiblich und etwas mehr als 49 mänlich, der Ausländeranteil liegt bei etwa 9,6 %. Das Land gehört damit zu den fünf einwohnerstärksten Ländern der EU, in dem 9,1 % ihrer Bevölkerung leben.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.PolitikwissenschaftPH WeingartenWeingartenDeutschland

Personalised recommendations