Advertisement

Technische Innovation und nationale Systeme

  • Richard R. NelsonEmail author
  • Nathan Rosenberg
Chapter
  • 19 Downloads

Zusammenfassung

Das seit den 1970er Jahren stagnierende Wirtschaftswachstum, Japans Aufstieg zur wirtschaftlich-technologischen Großmacht und die Entwicklung in Schwellenländern wie Korea und Taiwan, stellt die Wirtschafts- und Forschungspolitik der Industrieländer vor die Frage nach den Gründen nationaler Wettbewerbsfähigkeit – verknüpft mit der Vorstellung, dass die technologischen Fähigkeiten der Unternehmen eines Landes im nationalen Rahmen gefördert werden können. Dieser Beitrag stellt die Verflechtung von Wissenschaft und Technologie dar und identifiziert für die Wettbewerbsfähigkeit wesentliche institutionelle Akteure. Es ergeben sich unterschiedliche Modelle, die sich dann nicht nur durch die Akteure, sondern auch durch die Art der Zusammenarbeit unterscheiden. So zeichnet sich das deutsche Innovationssystem durch öffentlich finanzierte außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und Fachhochschulen aus, die anwendungsorientiert forschen und Grundlagenforschung einerseits und wirtschaftlichen Problemstellungen andererseits verbinden. Im den USA hingegen wurde die staatliche Forschungsförderung vor allem auf den militärischen Bereich konzentriert, was sowohl Universitäten wie auch Forschungsabteilungen der Industrie umfasst.

Literatur

  1. Allen, R. C. (1983): Collective invention. Journal of Economic Behavior and Organization. 1. 4. 1–24.CrossRefGoogle Scholar
  2. Beer, J. (1959): The Emergence of the German dye industry. Urbana, Ill.: University of Illinois Press.Google Scholar
  3. Cardwell, D. S. L. (1971): From Watt to Clausius. Ithaca: University of Cornell Press.Google Scholar
  4. Cohen, I. B. (1948): Science, servant of man. Boston: Little Brown.Google Scholar
  5. Dunsheath, P. (1962): A history of electrical engineering. London: Faber and Faber.Google Scholar
  6. Hallion, R. (1977): Legacy of flight. Seattle: University of Washington Press.Google Scholar
  7. Landes, D. (1969): The unbounded Prometheus. Cambridge: Cambridge University Press.Google Scholar
  8. Miller, R./ Sawers, D. (1970): The technical development of modern aviation. New York: Praeger.Google Scholar
  9. Morison, E. (1966): Almost the greatest invention. In: Morison, E. (Hrsg.): Man, machines, and modern times. Cambridge, MA: MIT Press.Google Scholar
  10. Servan-Schreiber, J.-J. (1968): The American challenge. New York: Atheneum Press.Google Scholar
  11. Thomson, R. (1989): The path to mechanized shoe production in the United States. Chapel Hill, NC: University of North Carolina Press.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Columbia UniversityNew YorkUSA
  2. 2.Stanford UniversityCaliforniaUSA

Personalised recommendations