Advertisement

Traditionsunternehmen in der Digitalisierung – Wie kann der Transformationsprozess erfolgreich gemeistert werden?

  • Katja WernerEmail author
  • Stephanie Tietz
  • Julia Breßler
  • Peter Pawlowsky
Chapter
  • 7 Downloads

Zusammenfassung

Die digitale Transformation wirkt sich auf jedes Unternehmen aus. Einige Unternehmen wurden mit digitalen Geschäftsmodellen gegründet, andere basieren auf analogen Technologien. Um ihren Fortbestand zu sichern, scheint die Transformation der Geschäftsmodelle unerlässlich. In diesem Beitrag wird der digitale Transformationsprozess eines Traditionsunternehmens im Hinblick auf dessen Geschäftsmodell untersucht. Die Analyse wird von einem analytischen Rahmen geleitet, der auf Konzepten der Transformation und Geschäftsmodellen basiert. Darauf aufbauend wird eine Untersuchung in Form einer Fallstudie vorgenommen. Dabei wurden Ergebnisse über die Treiber und die Motive der digitalen Transformation sowie die Nutzung digitaler Werkzeuge generiert. Hierbei wurde deutlich, dass die unternehmensspezifische Gestaltung digitaler Transformationsprozesse ein zentraler Faktor in einer wissensbasierten Ökonomie ist.

Schlüsselwörter

Digitalisierung Geschäftsmodell Transformationsprozess Traditionsunternehmen Fallstudie 

Literatur

  1. Becker, W.; Ulrich, P.; Botzkowski, T.; Eurich S. (2017): Digitalisierung von Geschäftsmodellen, in: Schallmo, D.; Rusnjak, A.; Anzengruber, J.; Werani, T.; Jünger M. (Hrsg.), Digitale Transformation von Geschäftsmodellen. Wiesbaden, S. 283–309.Google Scholar
  2. Berman, S.J. (2012): Digital transformation: Opportunities to create new business models, in: Strategy & Leadership 40 (2), S. 16–24.CrossRefGoogle Scholar
  3. Bowersox, D.; Closs, D.; Drayer, R. (2005): The digital transformation: technology and beyond, in: Supply Chain Management Review 1, S. 22–29.Google Scholar
  4. Brynjolfsson, E./McAfee, A. (2014): The second machine age: Work, progress, and prosperity in a time of brilliant technologies. New York.Google Scholar
  5. Christensen, C.M. (2011): The Innovator’s Dilemma: Warum etablierte Unternehmen den Wettbewerb um bahnbrechende Innovationen verlieren. München.Google Scholar
  6. Ematinger, R. (2018): Von der Industrie 4.0 zum Geschäftsmodell 4.0: Chancen der digitalen Transformation. Wiesbaden.Google Scholar
  7. Heinrich, J./Pomberger, G. (2001): Erfolgsfaktorenanalyse: Instrument für das strategische IT-Controlling, in: HMD – Praxis der Wirtschaftsinformatik 217, S. 19–28.Google Scholar
  8. Kreutzer, R.T./Land, K.-H. (2016): Digitaler Darwinismus: Der stille Angriff auf Ihr Geschäftsmodell und Ihre Marke. Das Think! Book. Wiesbaden.CrossRefGoogle Scholar
  9. Kreutzer, R.T. (2013): Digital Darwinism and the Need for a digital Transformation, Annual International Conference on Business Strategy & Organizational Behaviour, S. 38–46.Google Scholar
  10. Leyh, C./Bley, K. (2016): Digitalisierung: Chance oder Risiko für den deutschen Mittelstand? Eine Studie ausgewählter Unternehmen, in: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 53 (1), S. 29–41.CrossRefGoogle Scholar
  11. Osterwalder, A. (2004): The business model ontology: A proposition in a design science approach. Dissertation. Lausanne. Letzter Aufruf am 08. März, 2018. www.hec.unil.ch/aosterwa/PhD/Osterwalder_PhD_BM_Ontology.pdf.
  12. Osterwalder, A./Pigneur, Y. (2010): Business model generation: A handbook for visionaries, game changers, and challengers. Hoboken.Google Scholar
  13. Remane, G.; Hanelt, A.; Nickerson, R.C.; Kolbe, L.M. (2017): Discovering digital business models in traditional industries, in: Journal of Business Strategy 38 (2), S. 41–51.CrossRefGoogle Scholar
  14. Schallmo, D. (2016): Jetzt digital transformieren: So gelingt die erfolgreiche Digitale Transformation Ihres Geschäftsmodells. Wiesbaden.Google Scholar
  15. Schallmo, D./Rusnjak, A. (2017). Roadmap zur Digitalen Transformation von Geschäftsmodellen, in: Schallmo, D.; Rusnjak, A.; Anzengruber, J.; Werani, T.; Jünger, M. (Hrsg.), Digitale Transformation von Geschäftsmodellen. Wiesbaden, S. 1–31.Google Scholar
  16. Schallmo, D.; Rusnjak, A.; Anzengruber, J.; Werani, T.; Jünger, M. (2017a): Digitale Transformation von Geschäftsmodellen. Wiesbaden.Google Scholar
  17. Schallmo, D.; Williams, C.A.; Boardman L. (2017b): Digital transformation of business models: Best practice, enablers, and roadmap, in: International Journal of Innovation Management 21 (8). doi.org/ https://doi.org/10.1142/S136391961740014x.CrossRefGoogle Scholar
  18. Sebastian, I.M.; Ross, J.W.; Beath, C.; Mocker, M.; Moloney, K.G.; Fonstad, N.O. (2017): How big old companies navigate digital transformation, in: MIS Quarterly Executive 16 (3), S. 197–213.Google Scholar
  19. Vey, K.; Fandel-Meyer, T.; Zipp, J.S.; Schneider, C. (2017): Learning & development in times of digital transformation: Facilitating a culture of change and innovation, in: International Journal of Advanced Corporate Learning 10 (1), S. 22–32.CrossRefGoogle Scholar
  20. Yin, R.K. (2013): Case study research: Design and methods. Thousand Oaks.Google Scholar
  21. Zott, C.; Amit, R.; Massa, L. (2011): The business model: Recent developments and future research, in: Journal of Management 37 (4), S. 1019–1042.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Katja Werner
    • 1
    Email author
  • Stephanie Tietz
    • 1
  • Julia Breßler
    • 1
  • Peter Pawlowsky
    • 1
  1. 1.Wirtschaftswissenschaftliche FakultätTechnische Universität ChemnitzChemnitzDeutschland

Personalised recommendations