Einleitung

Chapter
Part of the Interaktives Marketing book series (IM)

Zusammenfassung

Kaum eine technische Innovation hat unsere Mediennutzung in den letzten Jahren so grundlegend verändert wie das Smartphone. Im Jahr 2016 lag die Anzahl der Smartphone-Nutzer in Deutschland bereits bei 49 Millionen (vgl. comScore n.d.). Die hohe Durchdringung der mobilen Endgeräte kennzeichnet den Anfang eines digitalen Zeitalters, in dem das Internet nicht mehr allein durch die Nutzung eines stationären PCs geprägt ist, sondern zum allgegenwärtigen Begleiter unseres Alltags zählt (vgl. Rieber 2012, S. 1). Laut der AGOF griffen im Jahr 2015 mehr als 34 Millionen Personen über ein mobiles Endgerät auf das Internet zu – das heißt ca. 50% der deutschen Wohnbevölkerung ab 14 Jahren (vgl. AGOF mobile facts 2015, S. 6).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Shopper & RetailForschungsgruppe g/d/pHamburgDeutschland

Personalised recommendations