Advertisement

Wellman, Barry (1979): The Community Question: The Intimate Networks of East Yorkers. American Journal of Sociology 84 (5), S. 1201 – 1231.

  • Sylvia Keim
  • Andreas Klärner
Chapter
Part of the Netzwerkforschung book series (NETZFO)

Zusammenfassung

Der Aufsatz » The Community Question « stellt mit der ersten » East York Study « eine Pionier-Studie der amerikanischen Netzwerkforschung vor. In dieser Studie wurden 1968 die sozialen Netzwerke von 845 erwachsenen Bewohnern von East York erhoben, eines vornehmlich von Angehörigen der unteren Mittelklasse bewohnten Stadtteils von Toronto (Kanada), der den Ruf hatte, besonders gemeinschaftlich orientiert zu sein. Mit seiner netzwerkanalytischen Perspektive schließt Wellman an die Arbeiten der so genannten Pioniere der Netzwerkforschung an, die vor allem Verwandtschafts- und Nachbarschaftsverhältnisse in nahräumigen » communities « (z. B. die klassischen Studien von Barnes (→ 1954) und Bott (→ 1957)) untersuchten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Diaz-Bone, R. (1997). Ego-zentrierte Netzwerkanalyse und familiale Beziehungssysteme. Wiesbaden: Deutscher Universitätsverlag.  https://doi.org/10.1007/978-3-663-08443-3.CrossRefGoogle Scholar
  2. Hennig, M. (2006). Individuen und ihre sozialen Beziehungen. Wiesbaden: VS Verlag.  https://doi.org/10.1007/978-3-531-90297-5.
  3. Keim, S. (2011). Social Networks and Family Formation Processes. Young Adults’ Decision Making About Parenthood. Wiesbaden: VS Verlag.  https://doi.org/10.1007/978-3-531-93173-9CrossRefGoogle Scholar
  4. Putnam, R. (2000). Bowling Alone: The Collapse and Revival of American Community. New York: Simon & Schuster.Google Scholar
  5. Tsai, Y.-M. & Sigelman, L. (1982). The Community Question: A Perspective from National Survey Data – The Case of the USA. The British Journal of Sociology 33 (4), 579 – 588.CrossRefGoogle Scholar
  6. Wellman, B., Hogan, B., Berg, K., Boase, J., Carrasco, J. A., Cote, R. et al. (2006). Connected Lives: The Project. In P. Purcell (Hrsg.), Networked Neighbourhoods. London: Springer.Google Scholar
  7. Xu, Y. & Chan, E. H. W. (2011). Community Question in Transitional China, a Case Study of State-Led Urbanization in Shanghai. J. Urban Plann. Dev. 137 (4), 416 – 424.  https://doi.org/10.1061/(ASCE)UP.1943-5444.0000077.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BraunschweigDeutschland

Personalised recommendations