Grundlagen für die Gesprächsführung mit Mitarbeitenden

Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Entscheidend in Führungsgesprächen ist immer, was man versteht, und nicht, was man sagt. Ziel eines solchen Gesprächs ist letztlich die Auslösung des richtigen Handelns beim Mitarbeitenden. Doch dies ist nur möglich, wenn die Führungskraft verstanden wird und den Mitarbeitenden auch versteht. Die wesentliche Kompetenz, um ein gutes Gespräch zu führen, hat deshalb für eine Führungskraft mit Wahrnehmen und Zuhören können zu tun. Darauf aufbauend können weitere Kompetenzen entwickelt werden wie Wertschätzung zeigen, Fragetechniken einsetzen, Gefühle erkennen und damit umgehen, Empathie haben, Feedback geben oder Ich-Botschaften senden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.ZürichSchweiz

Personalised recommendations