Zulässigkeit mit Blick auf das Stifterunternehmen

Chapter
Part of the Schriften zum Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht book series (SCHSG)

Zusammenfassung

Nach der Betrachtung der Zulässigkeit der beiden Vorstandsmodelle mit Blick auf die Stiftung ist sich nun dem zweiten beteiligten Rechtsträger, dem Stifterunternehmen, zuzuwenden. Zunächst ist festzuhalten, dass es auch mit Blick auf das die Stiftung anbindende Unternehmen bei allen hier untersuchten Rechtsformen, die jenes innehaben kann, an einer gesetzlichen Regelung der Zulässigkeit der beiden Vorstandsmodelle fehlt. Diese Nichtregelung durch den Gesetzgeber lässt allerdings keine Schlüsse auf die Zulässigkeit der Vorstandsmodelle zu.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations