DRSC – Aktuelle Trends in der Standardsetzung

Chapter

Zusammenfassung

Unsere Zeit ist durch große soziale und ökonomische Umwälzungen gekennzeichnet. Neben der unsicheren geopolitischen Lage infolge der Verhältnisse in den Vereinigten Staaten, in Großbritannien sowie im Nahen und Fernen Osten – um nur einige Brennpunkte zu nennen – greifen Megatrends wie der Klimawandel, die Digitalisierung, das Netz der Dinge, die Blockchain-Technologie u.v.a.m. grundlegend in unser wirtschaftliches Handeln und das soziale Miteinander ein. Da mutet es erstaunlich an, dass grosso modo bislang weder die mit diesen Entwicklungen einhergehenden Herausforderungen noch anderweitige Zukunftsthemen von den Standardsetzern auf dem Gebiet der Rechnungslegung aufgegriffen werden – das schließt das Deutsche Rechnungslegungs Standards Committee e.V. (DRSC) als deutschen Normengeber grundsätzlich mit ein (wenngleich dieser durch seine begrenzte Mandatierung im Aufgriff von Themen nicht gänzlich frei ist).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Barckow, A.: Unternehmensberichterstattung am Scheideweg – mehrwertige Informationsvermittlung oder bloße Compliance-Übung?, in: Betriebs-Berater 72 (2017), Die erste Seite zu Heft 13, S. I.Google Scholar
  2. Ebke, W. F./Paal, B.: Kommentierung zu § 342 HGB, in: Schmidt/Ebke (Hrsg.): Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch, Band 4, Drittes Buch, München 2013.Google Scholar
  3. El-Haj, M./Rayson, P. E./Young, S. E./Walker, M./Moore, A./Athanasakou, V./Schleicher, T.: Learning tone and attribution for financial text mining, in: European Language Resources Association (ELRA), Proceedings of LREC 2016, Tenth International Conference on Language Resources and Evaluation (2016), S. 1820-1825.Google Scholar
  4. EFRAG: EFRAG’s 2015 proactive agenda consultation, Brüssel 2015.Google Scholar
  5. EFRAG: Annual Review 2016 – Europe’s Financial Reporting Community, Brüssel 2017.Google Scholar
  6. FEE [heute: Accountancy Europe]: The Future of Corporate Reporting – creating the dynamics for change, Brüssel 2015.Google Scholar
  7. IFRS Foundation: IASB Agenda Paper 9 zur Februarsitzung 2015 des Boards, http://www.ifrs.org/-/media/feature/meetings/2015/february/iasb/rate-regulated-activities/ap09-rate-regulatedactivities.pdf, 2015a (Download: 10.7.2017), S. 1-37.
  8. IFRS Foundation: Request for Views – Trustees’ Review of Structure and Effectiveness: Issues for the Review, London 2015b.Google Scholar
  9. IFRS Foundation: Request for Views – 2015 Agenda Consultation, London 2015c.Google Scholar
  10. IFRS Foundation: Trustees’ Review of Structure and Effectiveness – Feedback Statement on the July 2015 Request for Views, London 2016a.Google Scholar
  11. IFRS Foundation: Due Process Handbook 2013, incorporating: IFRS® Taxonomy Due Process and Consequential Amendments, approved by the Trustees May 2016, London 2016b.Google Scholar
  12. IFRS Foundation: IASB Work Plan 2017-2021, Feedback Statement on the 2015 Agenda Consultation, London 2016c.Google Scholar
  13. IFRS Foundation: IASB Agenda Paper 28B zur Märzsitzung 2017 des Boards, 2017, http://www.ifrsorg/-/media/feature/meetings/2017/march/iasb/wider-corporate-reporting/ap28b-wcr.pdf, (Download: 10.7.2017) S. 1-27.
  14. Knorr, L.: Kommentierung zu § 342 HGB, in: Bertram, K./Brinkmann, R./Kessler, H./Müller, S. (Hrsg.): Haufe HGB Bilanz Kommentar, Freiburg 2014.Google Scholar
  15. Wulf, I.: Integrierte Berichterstattung, in: Hofbauer, M. A./Kirsch, H. (Hrsg.): Bonner Handbuch der Rechnungslegung, Bonn 2015.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DRSC - Deutsches Rechnungslegungs Standards CommitteeBerlinDeutschland

Personalised recommendations