Advertisement

Nachmarktpflichten

  • Matthias Bauer
Chapter

Zusammenfassung

Die Produktverantwortung des Wirtschaftsakteurs dauert über die Bereitstellung hin an. Ihn treffen nicht nur Pflichten in Bezug auf die Produkte, die er hier und jetzt bereitstellt, sondern auch in Bezug auf diejenigen, die er in der Vergangenheit bereitgestellt hat: i) Pflicht zur Produktüberwachung nach dem Inverkehrbringen, ii) Pflicht zu auf- und abwärtsgerichteter Identifikation der Wirtschaftsakteure, iii) nachmarktliche Konformitäts-, Risikoabwendungs- und behördliche Notifikationspflichten sowie das Erfordernis rechtsgüterübergreifender nachmarktlicher Risikowertung, iv) Errichtung eines Rückrufmanagements und v) Nachmarktpflichten nach ElektroG und BattG. Die öffentlich-rechtlichen Pflichten zur Produktüberwachung und zu nachmarktlicher Konformität weißen starke Parallelen zu den entsprechenden straf- und zivilrechtlichen Pflichtenregimen auf und werden Letztere des Zusammenhangs wegen im Überblick mit dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Matthias Bauer
    • 1
  1. 1.RosheimFrankreich

Personalised recommendations