Advertisement

RDE-Konzepte Nutzfahrzeuge

  • Lukas WalterEmail author
  • Gernot Graf
Chapter
Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Zusammenfassung

Im ersten Abschnitt dieses Kapitels werden die derzeit geltenden und zukünftig zu erwartenden gesetzlichen Rahmenbedingungen dargestellt. Dabei wird auf die Emissions-Grenzwerte, die Definition der Fahrzeugklassen und die definierten Randbedingungen zur Überprüfung der Realfahremissionen eingegangen. Nachfolgend werden die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Entwicklung und Kalibrierung von Motor und Abgasnachbehandlung und Regelung der Abgasnachbehandlung kurz erläutert. Speziell die Themen Robustheit und der wirtschaftliche Betrieb des Fahrzeuges (Total Cost of Ownership) stellen für die Nutzfahrzeuganwendung eine besondere Herausforderung dar. Die große Anzahl der Einflussfaktoren stellt die Entwickler vor Herausforderungen hinsichtlich der Entwicklungsmethodik. Im letzten Abschnitt wird der Vorteil einer neuen modellbasierten Entwicklungsmethodik vorgestellt um ein robustes Gesamtsystem sicherzustellen und die Kosten bis zum Einsatz im Feld zu bewerten.

Literatur

  1. 1.
    Schüßler, M., Piffl, M., et al.: Real Driving – Robustheit im Feld durch virtuelle Entwicklungsumgebung, Fortschritt-Berichte VDI, Reihe 12, Nr. 802, Band 2, p. 242–254 (2017) Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.AVL List GmbHGrazÖsterreich

Personalised recommendations