Advertisement

Freude statt Selbstüberwindung!

  • Marion Lemper-Pychlau
Chapter

Zusammenfassung

Letzten Endes lassen sich all unsere Sehnsüchte und Bestrebungen auf den Wunsch nach einem guten Leben zurückführen. Ein Arbeitsleben, das von permanenter Selbstmotivierung geprägt ist, kann diesem Wunsch nicht gerecht werden. Wir brauchen also eine andere Basis für unser Arbeiten. Die Alternative könnte darin bestehen, dass wir uns etwas von der Freude zurückholen, die in der Kindheit einmal so selbstverständlich für unser Handeln war. Freude hat gegenüber der Selbstüberwindung zahlreiche Vorteile. Sie führt u.a. zu körperlichem Wohlbefinden, sie beflügelt das Arbeiten und hat einen positiven Einfluss auf das Sozialverhalten. Arbeitsfreude verbessert die Lebensqualität unmittelbar. Gleichzeitig besitzt Arbeit ein gewaltiges Glückspotenzial. Wenn wir es gezielt ausschöpfen, wird es uns auch unter weniger günstigen Arbeitsbedingungen gut gehen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Personal CoachingWinners’ LodgeKönigsteinDeutschland

Personalised recommendations