Einleitung – Warum ist dieses Buch über das China-Geschäft einmalig?

Chapter

Zusammenfassung

Bei der systematischen und strukturierten Suche nach geeigneten Werken im Bereich des Markteintritts in China stößt man auf zahlreiche Publikationen in den unterschiedlichsten Themenbereichen. Jedoch wird bei genauerer Überprüfung ersichtlich, dass es noch kein Werk gibt, das Theorie, Praxis und Kultur aus chinesischer und deutscher Sicht kombiniert. Das Buch „Erfolgreich im Chinageschäft: Strategien und Handlungsempfehlungen für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU)“ ist von zwei Chinaexperten unter Berücksichtigung beider Seiten verfasst worden. Den Ergebnissen liegen Interviews zugrunde, die mit Führungskräften und Eigentümern von klein- oder mittelständischen Unternehmen (KMU) durchgeführt worden sind. Das Buch „Erfolgreich im Chinageschäft: Strategien und Handlungsempfehlungen für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU)“ leistet die Zusammenführung der bislang lediglich getrennt voneinander wahrgenommenen Elemente unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Disziplinen und der Wertschöpfungskette mit den Primärfunktionen Beschaffung, Produktion sowie Vertrieb, aber auch Sekundärfunktionen wie Finanzen oder Human Resources Management und ist damit einzigartig auf dem deutschen Markt.

Literatur

  1. Helmold, M. T. (2017). Lieferantenmanagement in China. Berlin: DeGruyter Verlag.Google Scholar
  2. Helmold, M., & Terry, B. (2016). Global Sourcing and Supply Management Excellence in China. Singapur: Springer Verlag.Google Scholar
  3. IFM. Institut für Mittelstandsforschung (2017). https://www.ifm-bonn.org/definitionen/kmu-definition-des-ifm-bonn/. Abgerufen am 11.11.2017.
  4. Schauf, M. (2009). Unternehmensführung im Mittelstand: Rollenwandel kleinerer und mittlerer Unternehmen in der Globalisierung. 2. Auflage. Rainer Hammp VerlagGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.HolzkirchenDeutschland
  2. 2.BerlinDeutschland

Personalised recommendations