Advertisement

Über Fluchtmigration forschen?

Forschungsethische und rassismuskritische Perspektiven auf Forschung mit geflüchteten Jugendlichen
  • Nadine Sylla
  • Norbert Frieters-Reermann
  • Marianne Genenger-Stricker
  • Tobias Tillmann
Chapter

Zusammenfassung

Durch die vermehrte Zuwanderung von geflüchteten Menschen in den letzten Jahren und im langen Sommer der Migration 2015 (vgl. Hess/Kasparek/Kron/ Rodatz/Schwertl/Sontowski 2016) geriet das Thema Migration und Flucht verstärkt in die öffentliche und mediale Wahrnehmung. Auch die Wissenschaft reagierte darauf, unter anderem durch die Gründung des Netzwerks Flüchtlingsforschung und die dort definierten Forschungslücken. Denn wenn Fragen von Fluchtmigration eine solche Aufmerksamkeit wie aktuell erfahren, ist die Flucht- und Migrationsforschung „die gefragte Krisenwissenschaft (…).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bohnsack, Ralf (2010): Rekonstruktive Sozialforschung. Einführung in qualitative Methoden. 8. Auflage. Opladen: Budrich.Google Scholar
  2. Bommes, Michael (2011): Migration und Migrationsforschung in der modernen Gesellschaft. Eine Aufsatzsammlung. IMIS-Beiträge 38. Osnabrück.Google Scholar
  3. Bommes, Michael (2002): Ist die Assimilation von Migranten alternativlos? Zur Debatte zwischen Transnationalismus und Assimilationismus in der Migrationsforschung. In: Bommes et al. (Hrsg.): 225-242.Google Scholar
  4. Bommes, Michael/Noack, Christina/Tophinke, Doris (2002): Sprache als Form. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.Google Scholar
  5. Breidenstein, Georg/Hirschauer, Stefan/Kalthoff, Herbert (2013): Ethnografie. Die Praxis der Feldforschung. Konstanz und München: UVK.Google Scholar
  6. Broden, Anne/Mecheril, Paul (2010) (Hrsg.): Rassismus bildet. Bildungswissenschaftliche Beiträge zu Normalisierung und Subjektivierung in der Migrationsgesellschaft. Bielefeld: transcript.Google Scholar
  7. Broden, Anne/Mecheril, Paul (2007): Normalität und Alltäglichkeit des Rassismus. Tagungsdokumentation des Fachgespräches. Bonn.Google Scholar
  8. Bröse, Johanna/Faas, Stefan/Stauber, Barbara (2017) (Hrsg.): Flucht. Herausforderungen für Soziale Arbeit. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.Google Scholar
  9. Castro Varela, Maria do Mar (2017): „Das Leiden der Anderen betrachten“. Flucht, Solidarität und soziale Arbeit. In: Bröse et al. (Hrsg.): 3-20.Google Scholar
  10. Esser, Harmut (1980): Aspekte der Wanderungssoziologie. Neuwied: Luchterhand.Google Scholar
  11. Galtung, Johan (1998): Frieden mit friedlichen Mitteln. Frieden und Konflikt, Entwicklung und Kultur. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.CrossRefGoogle Scholar
  12. Haraway, Donna (1995): Die Neuerfindung der Natur. Primaten, Cyborgs und Frauen. Frankfurt am Main: Campus.Google Scholar
  13. Hess, Sabine/Kasparek, Bernd/Kron, Stefanie/Rodatz, Matthias/Schwertl, Maria/Sontowski, Simon (2016): Der lange Sommer der Migration. Grenzregime III. Berlin/Hamburg: Assoziation A.Google Scholar
  14. Hormel, Ulrike/Scherr, Albert (2004): Bildung für die Einwanderungsgesellschaft: Perspektiven der Auseinandersetzung mit struktureller, institutioneller und interaktioneller Diskriminierung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.Google Scholar
  15. Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V. (Hrsg.) (2018): Zugehörigkeit und Partizipation ermöglichen. Pädagogische Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen. THEMA JUGEND KOMPAKT Nr. 5. Münster.Google Scholar
  16. Lamnek, Siegfried (2010): Qualitative Sozialforschung. 5. überarb. Auflage. Weinheim und Basel: Beltz.Google Scholar
  17. Mecheril, Paul/Thomas-Olalde, Oscar/Melter, Claus/Arens, Susanne/Romaner, Elisabeth (2013): Migrationsforschung als Kritik? Spielräume kritischer Migrationsforschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.Google Scholar
  18. Mecheril, Paul (2011): Wirklichkeit schaffen: Integration als Dispositiv. Essay. In: Aus Politik und Zeitgeschichte 61. 43. 49-54.Google Scholar
  19. Mecheril, Paul (2007): Die Normalität des Rassismus. In: Broden/Mecheril (Hrsg.): 4-16.Google Scholar
  20. Melter, Claus/Mecheril, Paul (2011): Rassismuskritik. Band 1. Rassismustheorie und –forschung. Schwalbach: Wochenschau-Verlag.Google Scholar
  21. Niedrig, Heike/Seukwa, Louis Henri (2010): Die Ordnung des Diskurses in der Flüchtlingskonstruktion. Eine postkoloniale Re-Lektüre. In: Diskurs Kindheits- und Jugendforschungsheft 2010. 2. 181-193.Google Scholar
  22. Rauschenbach, Thomas/Leu, Hans Rudolf/Lingenauber, Sabine/Mack, Wolfgang/Schilling, Matthias/Schneider, Kornelia/Züchner, Ivo (2004): Non-formale und informelle Bildung im Kindes- und Jugendalter. Konzeptionelle Grundlagen für einen Nationalen Bildungsbericht. Berlin: Bundesministerium für Bildung und Forschung.Google Scholar
  23. Rommelspacher, Birgit (2011): Was ist eigentlich Rassismus? In: Melter/Mecheril (Hrsg.): 25-38.Google Scholar
  24. Scharathow, Wiebke (2014): Risiken des Widerstands. Jugendliche und ihre Rassismuserfahrungen. Bielefeld: transcript.Google Scholar
  25. Scharathow, Wiebke (2013): Klar kann man was machen! Forschung zwischen Intervention und Erkenntnisinteresse. In: Mecheril et al. (Hrsg.): 123-138.Google Scholar
  26. Scharathow, Wiebke (2010): Vom Objekt zum Subjekt. Über erforderliche Reflexionen in der Migrations- und Rassismusforschung. In: Broden/Mecheril (Hrsg.): 87-112.Google Scholar
  27. Sylla, Nadine/Genenger-Stricker, Marianne/Frieters-Reermann, Norbert (2018): Bildungsteilhabe versus Integrationsdruck. Sichtweisen von geflüchteten Jugendlichen auf Integration. In: Außerschulische Bildung. Zeitschrift der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung 2018. 1. 16-22.Google Scholar
  28. Unger, Hella von/Narimani, Petra/M‟Bayo, Rosaline (2014): Forschungsethik in der qualitativen Forschung. Reflexivität, Perspektiven, Positionen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.Google Scholar
  29. Winker, Gabriele/Degele, Nina (2009): Intersektionalität. Zur Analyse sozialer Ungleichheiten. Bielefeld: transcript.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Nadine Sylla
    • 1
  • Norbert Frieters-Reermann
    • 2
  • Marianne Genenger-Stricker
    • 2
  • Tobias Tillmann
    • 3
  1. 1.Institut für Migrationsforschung (IMIS)Universität OsnabrückOsnabrückDeutschland
  2. 2.Fachbereich Theorien und Konzepte Sozialer ArbeitKatholische Hochschule Nordrhein-WestfalenAachenDeutschland
  3. 3.Katholische Hochschule NRWAachenDeutschland

Personalised recommendations