Advertisement

Grundlagen der Beweissicherung

  • Virginie Schulz
Chapter

Zusammenfassung

Bei der Sanierung von Bestandsgebäuden erfolgt ein Eingriff in die Bausubstanz, welcher zu Beschädigungen bzw. Beeinträchtigungen an angrenzenden Bauteilen und Freiflächen führen kann. Daher ist es zwingend notwendig vor Beginn einer Baumaßnahme eine umfangreiche Dokumentation über den Zustand des betreffenden Objektes, der angrenzenden Bauteile, welche nicht saniert werden, sowie der umliegenden Umgebung vorzunehmen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.LeipzigDeutschland

Personalised recommendations