Advertisement

Einleitung

Rückblick und Einblick in die Buchbeiträge
  • Angelika Bikner-AhsbahsEmail author
  • Maria Peters
Chapter

Zusammenfassung

Die Creative Unit Fachbezogene Bildungsprozesse in Transformation (FaBiT) ist ein interdisziplinärer Zusammenschluss von Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktikern der Fächer Englisch, Französisch, Kunst, Mathematik, Musik und Spanisch an der Universität Bremen. Von 2014 bis 2017 wurde sie mit Mitteln der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder gefördert. Die vorliegende Publikation Unterrichtsentwicklung macht Schule. Fachdidaktische Forschung und Innovation im Fachunterricht ist ihr zweiter Berichtsband, der wie bereits der erste Band (vgl. Doff & Komoss 2017) fachdidaktische Lehr-Lern-Forschung, die dem Design- Based-Research-Ansatz folgt, als Kernelement des Verbundes vorstellt und in einen Diskurs von Innovation im Fachunterricht einbettet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Altrichter, H., & Maag Merki, K. (Hrsg.) (2016). Handbuch Neue Steuerung im Schulsystem. 2., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Wiesbaden: Springer Verlag.Google Scholar
  2. Bayrhuber, H., Harms, U., Muszynski, B., Ralle, B., Rothgangel, M., Schön, L.-H., Vollmer, H. J., & Weigand, H.-G. (Hrsg.) (2012). Formate fachdidaktischer Forschung. Empirische Projekte – historische Analysen – theoretische Grundlegungen. Münster [u.a.]: Waxmann Verlag.Google Scholar
  3. Doff, S., & Komoss, R. (Hrsg.) (2017). Making Change Happen. Wandel im Fachunterricht analysieren und gestalten. Wiesbaden: Springer Verlag.Google Scholar
  4. Fend, H. (2008). Schule gestalten. Systemsteuerung, Schulentwicklung und Unterrichtsqualität. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.Google Scholar
  5. Prediger, S., & Link, M. (2012). Fachdidaktische Entwicklungsforschung. Ein lernprozessfokussierendes Forschungsprogramm mit Verschränkung fachdidaktischer Arbeitsbereiche. In: H. Bayrhuber, U. Harms, B. Muszynski, B. Ralle, M. Rothgangel, L.-H. Schön, H. J. Vollmer & H.-G. Weigand (Hrsg.), Formate fachdidaktischer Forschung. Empirische Projekte – historische Analysen – theoretische Grundlegungen (S. 29–45). Münster [u.a.]: Waxmann Verlag. Online verfügbar unter http://www.mathematik.uni-dortmund.de/~prediger/veroeff/12-Prediger-Link_GFD-Design-Research.pdf [03.10.2018].
  6. Wenger, E. (1998). Communities of practice: learning, meaning, and identity. Cambridge: Cambridge University Press.Google Scholar
  7. Woods, D. (1996). Teacher cognition in language teaching. Beliefs, decision-making and classroom practice. Cambridge [u.a.]: Cambridge Univ. Press; Klett.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich 3: MathematikUniversität BremenBremenDeutschland
  2. 2.Fachbereich 9: KulturwissenschaftenUniversität BremenBremenDeutschland

Personalised recommendations