Advertisement

Zugänge zu einem liminalen Forschungsraum

  • Katharina Eisch-Angus
Chapter
Part of the Kulturelle Figurationen: Artefakte, Praktiken, Fiktionen book series (KFAPF)

Zusammenfassung

Sicherheit im Alltagsgespräch: Der Dorfbahnhof – Terror, Subjekt und der Kurzschluss im Alltagsmilieu – Verwundbarkeit, Heldentum und das Ethnografieren des Crashs – Mythos, Fiktion und beschleunigte Macht: Zur ideologischen Dynamik des Narrativen in gegenwärtigen Subjektivierungsregimes – Krisenjahre, Panikzeiten: Eine Feldforschung im Fluss – Die Verwirrung der Diskurse: Zugfahrt mit Rucksack.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Karl-Franzens-Universität GrazGrazÖsterreich

Personalised recommendations