Advertisement

Die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz. Ein Bericht über die erste Pflegekammer Deutschlands

  • Hans-Josef BörschEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz ist deutschlandweit die erste Kammer im Pflegesektor. Sie vertritt die beruflichen und sozioökonomischen Interessen aller Pflegefachpersonen des Bundeslandes. Der folgende Beitrag berichtet über die Geschichte der Landespflegekammer von ihrer Entstehung bis hin zur Gegenwart. Dabei werden insbesondere die politische Vorgeschichte, der Gründungsprozess und das aktuelle Aufgabenspektrum der Einrichtung thematisiert. Es wird deutlich, dass die Kammer insbesondere vor dem Hintergrund des schnell wachsenden Pflegebedarfs ein wichtiges Instrument zur politischen Mitbestimmung des Berufsstandes darstellt.

Schlagworte

Gesundheitssystem Landespflegekammer nachhaltige Pflege politische Mitbestimmung 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Bundestag (2016). Drittes Gesetz zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Vorschriften (Drittes Pflegestärkungsgesetz - PSG III).Google Scholar
  2. Landtag Rheinland-Pfalz (2014). Heilberufsgesetz (HeilBG) Vom 19. Dezember 2014.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Landespflegekammer Rheinland-PfalzMainzDeutschland

Personalised recommendations