Advertisement

Usability Engineering und User Experience Design sicherheitskritischer Systeme

  • Tilo Mentler
Chapter

Zusammenfassung

Seit mehr als 30 Jahren ist Gebrauchstauglichkeit (Usability) das wesentliche Kriterium zur Beurteilung interaktiver Systeme hinsichtlich der Gestaltung der Benutzungsschnittstelle sowie der Mensch-Maschine-Arbeitsteilung. Im Freizeit- und Unterhaltungsbereich rückt jedoch vermehrt das Konzept User Experience (UX) in den Fokus. In diesem Kapitel wird daher zunächst zwischen Usability und User Experience unterschieden. Aus Literaturrecherchen sowie Workshops mit Fachexperten wird anschließend gefolgert, dass in sicherheitskritischen Domänen wie der Luftfahrt, der Medizintechnik oder dem Transportwesen sicherere und effiziente Interaktionsverläufe stets Vorrang gegenüber dem Nutzungserlebnis haben müssen, jedoch bestimmte Facetten des UX-Konzeptes bei der Entwicklung von sicherheitskritischen interaktiven Systemen stärker berücksichtigt werden sollten. Hierzu zählen unter anderem hedonistische und ästhetische Eigenschaften von Anwendungssystemen sowie menschlichen Emotionen wie Stolz oder Freude. Anschließend wird auf die besonderen Anforderungen für die systematische Gewährleistung von Usability und User Experience im Rahmen von Engineering- beziehungsweise Designprozessen in sicherheitskritischen Kontexten eingegangen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  • Tilo Mentler
    • 1
  1. 1.Universität zu LübeckLübeckDeutschland

Personalised recommendations