Advertisement

Brennstoffe

  • Peter Eckert
  • Helmut Eichlseder
  • Sebastian Rakowski
  • Helmut Tschöke
Chapter
Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Zusammenfassung

Als konventionelle Brennstoffe können fossile Diesel‐ und Ottobrennstoffe bezeichnet werden, die bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts durch Raffinationsprozesse aus Erdöl hergestellt werden. Da die Erdölgewinnung und ‐verarbeitung zumeist lokal auf den jeweiligen Kontinenten stattfindet, weisen die so gewonnen und raffinierten Brennstoffe z. T. unterschiedliche Zusammensetzungen und Eigenschaften auf.

Da die Zusammensetzung der aus Erdöl gewonnenen Brennstoffe je nach Herkunftsland variieren kann, müssen die wichtigsten Parameter eingeschränkt werden, um eine gleichbleibende Qualität und Zusammensetzung zu erwirken und einen sicheren Motorbetrieb zu gewährleisten. Die Grenzwerte für die wichtigsten Stoffeigenschaften sowie Limitierungen von Inhaltsstoffen (z. B. Schwefel und Mangan) von motorischen Brennstoffen werden in nationalen und internationalen Normen festgehalten (DIN, EN, ISO etc.) und stetig überarbeitet und so an wechselnde gesetzliche Randbedingungen angepasst. Die Tab. 21.1 stellt auszugsweise den Inhalt der Normen dar, die im europäischen Raum Anwendung finden.

Literatur

  1. Auflem, I.H.: Influence of Asphaltene Aggregation and Pressure on Crude Oil Emulsion Stability. Diss. Universität Trondheim (2002)Google Scholar
  2. Baufeld, T., et al.: Zukunftsperspektiven und technische Herausforderungen bei Diesel-/Gas-Großmotoren. 6. Dessauer Gasmotorenkonferenz, Dessau-Roßlau. (2013)Google Scholar
  3. Bertram, C., Rakowski, S., Tilch, B., Henning, L., Rolke, P., Seebode, J.: Emission downgrade – LowTech or Challenge?. 9. Internationale Fachtagung, Heavy-Duty-, On- und Off-Highway-Motoren (2014)Google Scholar
  4. Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung www.ble.de, Evaluierungs- und Erfahrungsbericht 2015 (2016)
  5. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit www.bmu.de, Klimaschutzplan (2005)
  6. Ceratto, D., Ravina, S., Bianco, A., Delogu, E., Millo, F.: A numerical 1D-3D investigation on different LPG injection strategies and engine concepts with experimental verifications. 7th IAV Conference Gas-Powered Vehicles – The Logical Approach to CO2 Reduction, Potsdam, 24.–25. September  2012. (2012)Google Scholar
  7. Deutsche Wissenschaftliche Gesellschaft für Erdöl, Erdgas und Kohle e.V., DGMK Forschungsbericht 502-1 Zusammensetzung von Ottokraftstoffen aus deutschen Raffinerien – Winterware 2001/2002, 2003, DGKM, HamburgGoogle Scholar
  8. Deutsche Wissenschaftliche Gesellschaft für Erdöl, Erdgas und Kohle e.V., DGKM Forschungsbericht 583, Zusammensetzung von Dieselkraftstoffen aus deutschen Raffinerien, 2002, DGMK, HamburgGoogle Scholar
  9. Eichlseder, H., et al.: Dual-Fuel-Konzepte für mobile Anwendungen. 34. Internationales Wiener Motorensymposium. VDI-Verlag, Wien (2013)Google Scholar
  10. Eichlseder, H., Klell, M.: Wasserstoff in der Fahrzeugtechnik – Erzeugung, Speicherung, Anwendung, 3. Aufl. Springer, Wiesbaden (2012)CrossRefGoogle Scholar
  11. Eichlseder, H., Wallner, T., Freymann, R., Ringler, J.: The potential of hydrogen internal combustion engines in a future mobility scenario. SAE Technical Paper, 2003-01-2267. (2003)CrossRefGoogle Scholar
  12. Eichlseder, H., Klüting, M., Piock, W.F.: Grundlagen und Technologien des Ottomotors. List-Reihe: Der Fahrzeugantrieb. Springer, Wien (2008)Google Scholar
  13. Eichlseder, H., Spuller, C., Heindl, R., Gerbig, F., Heller, K.: Concepts for diesel-like hydrogen combustion. MTZ Worldwide Ed. 1, 60–66 (2010)Google Scholar
  14. EID: Zukunftsstrategien für Kraftstoffe in Europa. 6.EID Kraftstoff-Forum, Hamburg, 19.–20. März. (2013)Google Scholar
  15. Enke, W., Gruber, M., Hecht, L., Staar, B.: Der bivalente V12-Motor des BMW Hydrogen 7. MTZ 68(6), 446–453 (2007)Google Scholar
  16. EU Richtlinie: 2009/28/EG und Biokraftstoff-Nachhaltigkeitsverordnung vom 30. Sept. 2009 (Biokraft-NachV im Bundesgesetzblatt) und seit dem 1. Jan. 2011 in Kraft (2009)Google Scholar
  17. Freiling, A. et al.: Potential des synthetischen Kraftstoffs OME1b für den rußfreien Dieselmotor. MTZextr Kraft- und Schmierstoffe der Zukunft, Februar 2016, Springer Vieweg, Wiesbaden (2016)Google Scholar
  18. Grabner, P.: Potenziale eines Wasserstoffmotors mit innerer Gemischbildung hinsichtlich Wirkungsgrad, Emissionen und Leistung (2009). Dissertation. TU GrazGoogle Scholar
  19. Grabner, P., Eichlseder, H., Eckhard, G.: Potential of E85 direct injection for passenger car application. SAE Technical Paper, 2010-01-2086. (2010)CrossRefGoogle Scholar
  20. Heller, K., Ellgas, S.: Optimization of hydrogen internal combustion engine with cryogenic mixture formation. 1st Int. Symp. on Hydrogen Internal Combustion Engines, Graz, 28–29. Sept., S. 49–58 (2006)Google Scholar
  21. Kehler, T.: Mit Erdgas in den Fernverkehr – Perspektiven für LNG im Nutzfahrzeugbereich. Tagungsbeitrag, IAV Gasfahrzeugtagung, Potsdam, 24.9.2012. (2012)Google Scholar
  22. Krahl, J. et al.: Alternative Dieselkraftstoffe. In: Tschöke et al. (Hrsg.) Handbuch Dieselmotoren, 4. Aufl. Springer, Wiesbaden (2017)Google Scholar
  23. Leitner, D.: Potenziale eines PKW-Wasserstoffmotors mit kryogener Saugrohreinblasung (2012). Dissertation. TU GrazGoogle Scholar
  24. Otten, R.: Das Audi E-Gas Project – Ganzheitliche Bilanzierung als Treiber für einen neuen Blick auf die Automobile Zukunft. 23. AVL Konferenz „Motor und Umwelt“, Graz. (2012)Google Scholar
  25. Robert Bosch GmbH (Hrsg.): Kraftfahrzeugtechnisches Handbuch, 28. Aufl. Springer Vieweg, WiesbadenGoogle Scholar
  26. Rößler, K., Otto, F.: Direct injection of natural gas for passenger cars – prospects and challenges. 7th IAV Conference: Gas-Powered Vehicles, Potsdam, 24.–25.09. (2012)Google Scholar
  27. Sauermann, P., Balfanz, U., Dörmer, W.: Mobilität der Zukunft. 34. Internationales Wiener Motorensymposium. (2013)Google Scholar
  28. Schmitt, K. et al.: Potential des synthetischen Kraftstoffs OME1 zur Emissionsreduzierung bei Dieselbrennverfahren. In: Motorenkongress 2015, Baden-Baden, Springer Vieweg, Wiesbaden (2015)Google Scholar
  29. Skalla, C., Haslacher, R., Eichlseder, H.: Mischgase mit Wasserstoff – verbrennungsrelevante Eigenschaften und Eignung für die motorische Anwendung. Tagung „Motorische Verbrennung“. ESYTEC, München. (2011)Google Scholar
  30. Steinert, R., Prümm, W., Köllner, O.: MAN EURO VI gas engines for commercial vehicles. 7. Tagung Gasfahrzeuge. Expert, Potsdam (2012)Google Scholar
  31. Tschöke, H., Braungarten, G.: Optimization of the late post-injection for reducing the oil dilution during operation with B7, B10 and B30 8. Internationaler Fachkongress für Biokraftstoffe. Bundesverband BioEnergie e. V., Berlin (2011)Google Scholar
  32. United Nations Environment Programme (UNEP), Diesel Fuel Sulphur Levels: Global Status – June 2016, www.unep.org
  33. Wallner, T., Lohse-Busch, H., Gurski, S., Duoba, M., Thiel, W., Martin, D., Korn, T.: Fuel economy and emissions evaluation of a BMW hydrogen 7 mono-fuel demonstration vehicle. Int. J. Hydrog. Energy 33(24), 7607–7618 (2008)CrossRefGoogle Scholar
  34. Worm, J., Neußer, H.-J., Szengel, R., Kirsch, U.: Der neue Dreizylinder-Erdgasmotor im Volkswagen ECO-UP. 23. AVL Konferenz „Motor und Umwelt“. AVL Selbstverlag, Graz (2012)Google Scholar
  35. www.exxonmobil.com, EID (2016)

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Peter Eckert
    • 1
  • Helmut Eichlseder
    • 2
  • Sebastian Rakowski
    • 3
  • Helmut Tschöke
    • 4
  1. 1.MAN Diesel & Turbo SENürnbergDeutschland
  2. 2.Technische Universität GrazGrazÖsterreich
  3. 3.IAV GmbHBerlinDeutschland
  4. 4.Otto-von-Guericke-UniversitätMagdeburgDeutschland

Personalised recommendations