Advertisement

Fazit

  • Tom SchößlerEmail author
Chapter
Part of the Kunst- und Kulturmanagement book series (KUMA)

Zusammenfassung

Der Auftrag eines Nonprofit-Kulturbetriebs liegt nicht zuvorderst darin, möglichst hohe Eintritts-, Kurs- oder Nutzungsgebühren zu erwirtschaften. Die Strategien und Maßnahmen der Preispolitik verfolgen zwar zweifelsohne finanzielle Ziele, gleichzeitig unterstützen sie aber auch nonmonetäre Ziele wie die Sicherstellung von Zugänglichkeit, die Besucherbindung und die Besuchergewinnung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BremenDeutschland

Personalised recommendations