Advertisement

Empirische Vorgehensweise und Stadtteilbeschreibung

  • Sebastian KurtenbachEmail author
Chapter
Part of the Stadt, Raum und Gesellschaft book series (SRG)

Zusammenfassung

Vor Beginn der empirischen Untersuchung sei darauf hingewiesen, dass idealerweise engmaschige Längsschnittdaten auf der Individualebene erforderlich wären, um die Kausalbeziehungen des Modells zum umweltvermittelten Lernen zu testen, was jedoch nicht der Fall ist. Dementsprechend können einzig mit Querschnittsdaten Voraussetzungen beschrieben und Erklärungszusammenhänge untersucht werden. Kausalbeziehungen können hier nur theoretisch formuliert, aber nicht empirisch untersucht werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG)Universität BielefeldDortmundDeutschland

Personalised recommendations