Advertisement

„FIFA go home“

Die Ungereimtheiten einer nach Brasilien vergebenen Fußballweltmeisterschaft
  • Arlei Sander DamoEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Als Brasilien Ende Oktober 2007 offiziell als Veranstaltungsort der Fußballweltmeisterschaft 2014 angekündet wurde, lebte das Land einen Moment seltener Euphorie, in dem politische Stabilität, ökonomisches Wachstum und gesellschaftliche Inklusion zusammenfielen. Nicht einmal die Finanzkrise, die Europa und Nordamerika 2008 erschütterte, behinderte den brasilianischen Aufschwung, da sich die nationale Wirtschaft schnell erholt hatte. Aus diesem Grund wurde die makroökonomische Politik Brasiliens, die auf die Steigerung der Einkommen und des Konsums der Familien ausgerichtet war, als eine innovative Strategie gesehen.

Literatur

  1. Andreff, S .W. (2010). Internationale Sportwirtschaft. Grenoble: PUG.Google Scholar
  2. Cattani, A. D. (Hrsg.) (2014). Proteste. Porto Alegre: Tomo Efditorioal.Google Scholar
  3. Damo, A. S. (2012). Der Wunsch, das Recht und die Pflicht – das Gewebe, das die Weltmeisterschaft nach Brasilien brachte. Revista Movimento, 18(2), 41–81.Google Scholar
  4. Damo, A. S. & Oliven, R. G. (2014). Megaveranstaltungen in Brasilien – ein anthropologischer Blick. Campinas: Autores Associados.Google Scholar
  5. Delgado, M. (2010). Die lügnerische Stadt – Betrug und Elend des ‚Modells Barcelona‘ (2. Aufl.). Madrid: Catarata.Google Scholar
  6. Mascarenhas, G., Bienestein, G. & Sanchez, F. (Hrsg.) (2011). Das Spiel geht weiter: sportliche Megaveranstaltungen und Städte. Rio de Janeiro: EDUERJ.Google Scholar
  7. Matheson, V. (2012). Effekte der wichtigsten sportlichen Megaveranstaltungen in der lokalen, regionalen und nationalen Wirtschaft. In R. L. Going (Hrsg.), Sportliche Megaveranstaltungen: wissenschaftliche Pespektiven und Fallstudien (S. 53-74). Barcelona: Editora UOC.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Porto AlegreBrasilien

Personalised recommendations