Advertisement

Digitale Disruption verstehen, entwickeln und umsetzen

  • Kurt MatzlerEmail author
  • Stephan Friedrich von den Eichen
  • Markus Anschober
Chapter

Zusammenfassung

Digitalisierung ist eine der größten Herausforderungen in der Innovation. Viele Technologien sind disruptiv und zerstören bestehende Geschäftsmodelle. Die Digitalisierung wirkt dabei auf drei Ebenen: Produkte, Prozesse und gesamte Geschäftsmodelle. In diesem Beitrag wird beschrieben, wie die Digitalisierung Wertschöpfungslogiken verändert, welche Herausforderungen entstehen und wie Unternehmen sich erfolgreich darauf einstellen können. Wir geben sieben Handlungsempfehlungen für Unternehmen, die sich mit dem Thema Digitalisierung und Disruption des eigenen Geschäftsmodells auseinandersetzen: 1) ein klares Verständnis des zu lösenden Kundenproblems schaffen, 2) ein Bewusstsein der Dringlichkeit entwickeln, 3) die Digitalisierung auf das gesamte Geschäftsmodell beziehen, 4) den Strategieprozess im Sinne des Open Innovation Gedankens öffnen, 5) Schnellboote entwickeln, statt Tanker umbauen, 6) Kooperationen mit Start-ups erwägen und 7) eine entsprechende Fehlerkultur entwickeln.

Literatur

  1. Adidas (2017) http://www.adidas.de/micoach-smart-ball/G83963.html, abgerufen am 27.9.2017
  2. Anthony S D (2014) The first mile: a launch manual for getting great ideas into the market. Harvard Business Press.Google Scholar
  3. Arons M d S, van den Driest F & K Weed (2014) The ultimate marketing machine. Harvard Business Review, 92(7), S. 54−63Google Scholar
  4. Brown M (2017) Marketing 2020 – Organizing for Growth – an Introduction. https://www.millwardbrown.com/docs/default-source/optimor-downloads/marketing-2020.pdf, abgerufen am 27.9.2017
  5. Bughin J, Hazan E, labaye E, Manyika J, Dahlström P, Ramaswamy S & C Cochin de Billy (2016) Digital Europe: Realizing the continent’s potential. McKinsey Global InstituteGoogle Scholar
  6. Fleisch E, Weinberger M & F Wortmann F (2014) Geschäftsmodelle im Internet der Dinge. HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, 51(6), S. 812−826,  https://doi.org/10.1365/s40702-014-0083-3
  7. Forrester Research (2016) zitiert in: The Economist, The Internet of Things, 2016, http://www.economist.com/news/business/21700380-connected-homes-will-take-longer-materialise-expected-where-smart, abgerufen am 27.9.2017
  8. Gassmann O, Frankenberger K & M Csik (2013) Geschäftsmodelle entwickeln: 55 innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator. Carl Hanser Verlag GmbH Co KGGoogle Scholar
  9. Iansiti M & K R Lakhani (2014) Digital Ubiquity: How Connections, Sensors, and Data Are Revolutionizing Business. Harvard Business Review, 92(11), S. 91−99Google Scholar
  10. Kagermann H, Wahlster W & J Helbig (2013) Umsetzungsempfehlungen für das Zukunftsprojekt Industrie 4.0. Abschlussbericht des Arbeitskreises Industrie. Forschungsunion, Acatech, April 2013 https://www.bmbf.de/files/Umsetzungsempfehlungen_Industrie4_0.pdf, abgerufen am 2.10.2017
  11. Keese C (2014) Silicon Valley: Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt. Albrecht Knaus VerlagGoogle Scholar
  12. Matzler K, Bailom F, von den Eichen S F & M Anschober (2016) Digital Disruption. Wie Sie Ihr Unternehmen auf das digitale Zeitalter vorbereiten. Vahlen Verlag, MünchenGoogle Scholar
  13. Meck G & B Weiguny (2015) Disruption, Baby, Disruption. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.12.2015Google Scholar
  14. Presseportal (2016) Baumaschinen der Zukunft: Putzmeister entwickelt gemeinsam mit etventure digitale Geschäftsmodelle. Eventure GmbH, http://www.presseportal.de/pm/105382/3430373 15.9.2016 – 09:59, abgerufen am 29.7.2017
  15. Rüßmann M, Lorenz M, Gerbert P, Waldner M, Justus J, Engel P & M Harnisch (2015) Industry 4.0. The future of productivity and growth in manufacturing industries. Bcg.perspectives https://www.bcgperspectives.com/content/articles/engineered_products_project_business_industry_40_future_productivity_growth_manufacturing_industries/, abgerufen am 2.10.2017
  16. Weiblen T & H W Chesbrough (2015) Engaging with startups to enhance corporate innovation. California Management Review, 57(2), S. 66−90Google Scholar
  17. Westerman G, Bonnet D & A McAfee (2014) Leading digital: Turning technology into business transformation. Harvard Business PressGoogle Scholar
  18. Zeit (2016) Elektronik: IT-Branche: Schnelle Digitalisierung aller Lebensbereiche. Zeit Online, http://www.zeit.de/news/2016-01/05/elektronik-it-branche-schnelle-digitalisierung-aller-lebensbereiche-05185603 5. Januar 2016, 18:56 Uhr, abgerufen am 29.7.2017

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Kurt Matzler
    • 1
    Email author
  • Stephan Friedrich von den Eichen
    • 2
  • Markus Anschober
    • 2
  1. 1.Universität InnsbruckInnsbruckÖsterreich
  2. 2.Innovative Management Partner (IMP)MünchenDeutschland

Personalised recommendations